Abi - und dann?

Layout Grafik

Diese Frage greift eine Schülerakademie vom 14. bis 16. Februar auf. Sie will Oberstufenschülern Wegweiser durch die Informationsflut, aber auch Orientierungshilfe für die Zeit nach dem Abitur sein.

Information und Coaching bietet eine Schülerakademie mit dem Titel "Abi - und dann?". Dabei will die Tagung Wegweiser durch die Informationsflut, aber auch Orientierungshilfe sein. In einer Schnupperstunde mit Studierenden und Vertretern verschiedener Ausbildungs- und Berufszweige, Hochschulen, Beratungsstellen und Institutionen erhalten die Schüler einen Überblick über die Vielfalt der Möglichkeiten. Im Vordergrund der Veranstaltung steht, den Weg zur eigenen Entscheidung zu finden. Aus diesem Grund bietet die Schülerakademie eine gute Gelegenheit, sich und seine Potenziale zu erkunden, Entscheidungsstrategien zu üben, Eigenverantwortung zu lernen – und dabei Spaß zu haben. Zusammen mit Gleichgesinnten, begleitet von Profis und Berufserfahrenen werden wertvolle Tipps für den Weg nach dem Abitur gegeben.
Die Tagung kostet mit Übernachtung (im Zweibettzimmer) und Verpflegung 56 Euro. Hier gibt's das Programm.

Abi - und dann?

Information und Coaching bietet eine Schülerakademie mit dem Titel "Abi - und dann?". Dabei will die Tagung Wegweiser durch die Informationsflut, aber auch Orientierungshilfe sein. In einer Schnupperstunde mit Studierenden und Vertretern verschiedener Ausbildungs- und Berufszweige, Hochschulen, Beratungsstellen und Institutionen erhalten die Schüler einen Überblick über die Vielfalt der Möglichkeiten. Im Vordergrund der Veranstaltung steht, den Weg zur eigenen Entscheidung zu finden. Aus diesem Grund bietet die Schülerakademie eine gute Gelegenheit, sich und seine Potenziale zu erkunden, Entscheidungsstrategien zu üben, Eigenverantwortung zu lernen – und dabei Spaß zu haben. Zusammen mit Gleichgesinnten, begleitet von Profis und Berufserfahrenen werden wertvolle Tipps für den Weg nach dem Abitur gegeben.
Die Tagung kostet mit Übernachtung (im Zweibettzimmer) und Verpflegung 56 Euro. Hier gibt's das Programm.

2018-09-20 490