Aktuell


Hessenschau zur Terrorismus-Tagung

Die Hessenschau, die Deutsche Welle,dpa und HNA berichteten über die Tagung "Islamistischer Terrorismus", zu der prominente Referenten wie Wolfgang Bosbach, Hans-Jürgen Papier, Rolf Tophoven, Christine Schirrmacher u.a. kamen. Die Tagung ist seit Wochen bereits ausgebucht. - mehr lesen


Wandern und Pilgern mit der Akademie

Von der Wallfahrtskirche Gottsbüren über die Waldenserkirche Gewissenruh zur Klosterkirche Lippoldsberg führte die Wander- und Pilgertour, zu der die Akademie einlud und 120 Wanderer kamen. Die Kasseler Sparkasse übernahm die Verpflegung der Wanderer und die Kosten für die Fähre. - mehr lesen


Bischof weihte Orgel ein

Die vor acht Jahren fertiggestellte Kapelle des Evangelischen Studienseminars hat nun eine Truhenorgel bekommen, die sich perfekt in den von Meinhard von Gerkan entworfenen Raum einpasst. Mit einem Gottesdienst und einem Festakt weihte Bischof Martin Hein sie nun ein. - mehr lesen


Kuratorium wirbt für Patenschaften

Viele Anregungen gab es bei der Sitzung des Kuratoriums der Evangelischen Akademie Hofgeismar, das sich zweimal jährlich mit der Leitung der Akademie trifft. Die Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kirche und Kultur wollen künftig verstärkt für Patenschaften werben. - mehr lesen


Bericht in Lateinamerika-Nachrichten

In ihrer jüngsten Ausgabe berichtet die Zeitschrift "Informationen aus Lateinamerika" über die Tagung der Evangelischen Akademie Hofgeismar Ende November, die sich mit Gewalt in Mittelamerika beschäftigte. - mehr lesen


Über 1000 Teilnehmer mehr

Fast 4000 Teilnehmer haben die Evangelische Akademie Hofgeismar im vergangenen Jahr besucht. Darunter waren auch 766 Menschen, die zum ersten Mal an einer Veranstaltung der Akademie teilnahmen. - mehr lesen


Projekte der Flüchtlingshilfe

Eine Auswahl von der Landeskirche geförderten Projekte der Flüchtlingsarbeit werden am Samstag,25. März, in Hofgeismar vorgestellt. Der Markt der Möglichkeiten ist Teil der Akademietagung zu Religion und Integration in der Migrationsgesellschaft. - mehr lesen


Star-Architekt Gerkan kommt

Meinhard von Gerkan gehört zu den prominentesten deutschen Architekten. Nach seinen Plänen wurde die Kapelle im Evangelischen Studienseminar gestaltet. Anlässlich der Einweihung der Orgel findet vom 31.3. bis 1.4. eine Tagung mit dem Stararchitekten und Bischof Martin Hein statt. - mehr lesen


Ökonomie für das Leben

Wie die soziale Marktwirtschaft zu einem gerechten und leistungsfähigen Staat beitragen kann, wird auf der Tagung der Evangelischen Akademie Hofgeismar „Ökonomie für das Leben“ analysiert. Diskutieren Sie am Wochenende 11./12. März mit Wirtschaftsexperten. - mehr lesen


Akademiedirektor zu Gast bei HR 2

Akademiedirektor Karl Waldeck war am Samstag, 4. Februar, zu Gast in der Hörfunksendung "Musikszene Hessen" auf HR 2. Von 17 bis 18 Uhr stellte er dort das musikalische Angebot der Akademie und seine persönlichen Musiktipps vor. - mehr lesen


Bundesministerium fördert Tagung

Die Tagung "Antisemitismus als aktuelle Herausforderung" (10.-12. Februar)wird vom Bundesfamilienministerium so gefördert, dass Gäste kostenlos an der Veranstaltung teilnehmen können. Sie ist auch Teil eines gemeinsamen Projektes der Evangelischen Akademie Deutschlands. - mehr lesen


Hirnforscher: Psyche ist vererbbar

Großer Andrang herrschte bei der Tagung "Freiheit, Schuld und Verantwortung" (20.-22.1.) mit einem der bekanntestem Hirnforscher Deutschlands, Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth. Nach seinen Forschungen ist die Psyche der Mutter sehr entscheidend für die psychische Entwicklung des Fötus. - mehr lesen


Noch Plätze frei bei Abi-Tagung

Wer noch unentschlossen ist, wie es nach dem Abitur weitergeht, sollte zur Schülerakademie kommen. Während des Wochenendes vom 3. bis 5. Februar gibt es Tipps von Profis aus vielen Berufsfeldern, Ratschläge gegen die Prüfungsangst und ein Coaching, um den eigenen Weg zu finden. - mehr lesen


Kunstpreis zur Reformation

Erstmals vergibt der Evangelische Presseverband von Kurhessen-Waldeck den Medienpreis für ein Kunstwerk. Neun Künstlerinnen und Künstler, Absolventen der Kunsthochschule Kassel waren gebeten worden, zum Thema "Reformation - neu ins Bild gesetzt" eine Arbeit einzureichen. - mehr lesen


Akademie im Jahrbuch

Im eben erschienenen Jahrbuch des Landkreises Kassel ist ein Kapitel dem Gesundbrunnen, dem Sitz der Evangelischen Akademie Hofgeismar, gewidmet. Geschrieben hat es Akademiedirektor Karl Waldeck. - mehr lesen


Neuer Semesterplan in Druck

Der neue Semesterplan der Evangelischen Akademie Hofgeismar mit dem Programm für das erste Halbjahr 2017 ist in Druck. Vorab können Sie ihn hier bereits einsehen. Schwerpunkte des Programms sind Tagungen zur Reformation und zur documenta 14. - mehr lesen


Konzertlesung mit Grupo Sal

Einen Aktionstag für "Gutes Leben" in der Region veranstalten am Samstag, 3. Dezember, Initiativen und Institutionen in Kassel, darunter die Evangelische Akademie. Ab 12.30 Uhr finden Workshops in der Universität statt. Höhepunkt ist ein Konzert der Grupo Sal im Kulturbahnhof. - mehr lesen


Akademie legt Konzept vor

Nachdem im Sommer die Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar wieder eröffnet werden konnte, legt nun die Evangelische Akademie Hofgeismar ein neues Konzept für ihre Arbeit vor. - mehr lesen


Handwerk feierte 60jähriges Bestehen

Die Handwerkskammer Kurhessen-Waldeck feierte Geburtstag und lud zusammen mit der Akademie zu einem Festakt sowie zu einer Tagung am Wochenende ein. Über 100 Handwerker, Politiker und Mitarbeiter aus Kirche und Diakonie diskutierten das Thema "Zuwanderung als Herausforderung". - mehr lesen


Geschichten von der Polizei

Studienleiterin Kerstin Vogt folgte einer Einladung der Polizei ins Präsidium Kassel, um dort zusammen mit dem Leiter des Kommissariats 11 Helmut Wetzel wahre Geschichten aus dem Polizeialltag einem Publikum zu präsentieren. - mehr lesen


Ein Stück Luthergarten im Park

In der Lutherstadt Wittenberg werden von Kirchen aus aller Welt zum Reformationsjubiläum 500 Bäume gepflanzt. Die Landeskirche von Kurhessen-Waldeck beteiligte sich daran und pflanzte gleichzeitig im Park am Gesundbrunnen einen weiteren Baum. - mehr lesen


Diepgen und Birthler zu Gast

Prominente Gäste aus Politik, Wissenschaft und Kirche kommen zur Tagung "Deutschland am Tag der Einheit", die am Wochenende 1./2. Oktober stattfindet. Sie diskutieren darüber, wo Deutschland nach dem hoffnungsvollen Aufbruch von 1989/90 heute steht. - mehr lesen


Andreas Maier stellt sein neues Buch vor

Bestseller-Autor Andreas Maier kommt am Mittwoch, 5. Oktober, wieder nach Hofgeismar und liest ab 19.30 Uhr in der Gustav-Heinemann-Schule. Im Gepäck hat er den fünften Band seiner Familiensaga aus der Wetterau: "Der Kreis". - mehr lesen


Organspender brauchen mehr Aufklärung

Beim Studientag über Aspekte der Organspende, zu dem die Evangelische Akademie Hofgeismar in Kooperation mit den Evangelischen Frauen Deutschland und der Landeskirche eingeladen hatte, wurde gefordert den Hirntod nicht als einziges Kriterium für eine Organentnahme zu werten. - mehr lesen


Schlösschen lockte mit neuen Farben

„Denkmale gemeinsam erhalten“ lautete das Motto zum Tag des offenen Denkmals. Über 100 Besucher kamen zu den kostenlosen Führungen ins Schloss Schönburg und wollten mehr über die Sanierung des Kleinods erfahren. - mehr lesen


Akademiechor sang in der Martinskirche

Über 80 Menschen kamen zur "Bachkantate zum Mitsingen", die sich dieses Jahr der einzigen weltlichen Kantate von Joh. Sebastian Bach widmete. Die Kantate, die auch den Namen "Herkules am Scheideweg" trägt, wurde unter der Leitung von Eckhard Manz in der Martinskirche aufgeführt. - mehr lesen


Krimilesung im Apothekenmuseum

Die Kasseler Schauspielerin Sabine Wackernagel las auf Einladung der Akademie an zwei Abenden im Apothekenmuseum aus Ingrid Nolls Kriminalroman "Die Apothekerin". Die Veranstaltungen, die zur Hofgeismarer Kunstmeile gehörten, stießen auf große Begeisterung. - mehr lesen


Förderungsmaßnahme Klimaschutz

„Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit fördert Maßnahme“ - mehr lesen


Erzähltes Leben

Der Band, der als Dokumentation des Evangelischen Pressedienstes (epd) erscheint, umfasst Beiträge zur Tagung „Auto-Biographien in interdisziplinärer Perspektive“ , die vom 5.bis 7. Februar 2016 in der Evangelischen Akademie Hofgeismar stattfand. - mehr lesen


40 Veranstaltungen im neuen Semester

Das neue SEMESTERPROGRAMM(2/2016)ist jetzt erschienen. Gerne können Sie das Heft bei uns kostenfrei bestellen oder herunterladen.Wir möchten Sie einladen, darin zu stöbern, und hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben, diese Themen mit uns zu diskutieren. - mehr lesen


Arabische Literatur im Radio

Über die Tagung „Arabischer Frühling im Spiegel arabischer Autorinnen“, die vom 10. bis 12. Juni in der Evangelischen Akademie stattfand, berichtete das Deutschlandradio. Die arabischen Autorinnen lobten Hofgeismar als Ort der Begegnung. - mehr lesen


Zeitreise an den Kasseler Hof um 1600

Am kommenden Donnerstag (9. Juni)lädt der Verein Cavata zusammen mit der Evangelischen Akademie Hofgeismar zu einer musikalischen Zeitreise in die Sparkassenhalle in Kassel ein. Es ist die Auftaktveranstaltung zu dem im September stattfindenden Festival La Principessa. - mehr lesen


Großes Interesse am Freundeskreis

Mit dem Einzug in die frisch renovierten Gebäude der Evangelischen Tagungsstätte soll auch der Freundeskreis der Evangelischen Akademie Hofgeismar auf neue Füße gestellt werden. Vom 22.bis 23. April fand dazu eine Tagung statt, zu der alte und neue Freunde eingeladen waren. - mehr lesen


Literarische Reise nach Kreta

Zusammen mit der Orthodoxen Akademie auf Kreta organisiert die Evangelische Akademie Hofgeismar vom 24. September bis 1. Oktober eine Studienreise auf die griechische Insel. Dabei steht der berühmte Schriftsteller Nikos Kazantzakis, Autor von "Alexis Sorbas", im Mittelpunkt. - mehr lesen


Pfarrblatt berichtet über Tagungen

In seiner aktuellen Ausgabe veröffentlicht das Hessische Pfarrblatt einen Bericht über die Tagung "Askese - Herkunft und Aktualität einer Lebensform" und eine in der FAZ erschienene Besprechung der Tagung zur theologischen Zoologie "Mensch und Tier". - mehr lesen


Neue Anstöße erschienen

Die neue Ausgabe der Akademie-Zeitschrift "Anstöße" beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem interreligiösen Austausch. Dazu gehört auch ein Interview mit dem Orientalisten Daniel Gerlach, der bei der Tagung "Arabischer Frühling" (10. bis 12. Juni) referieren wird. - mehr lesen


Ab in die Mitte

Zusammen mit anderen Initiativen, Einrichtungen und Vereinen wird die Evangelische Akademie mit der Stadt Hofgeismar einen Kultursommer organisieren, nachdem Hofgeismar nun in ein Förderprogramm aufgenommen wurde. Dabei soll es unter anderem eine Kunstmeile mit Lesungen geben. - mehr lesen


Großes Interesse am Diskurs über Flucht

Obwohl das Interesse groß war, konnten - bedingt durch die Bausituation - nur 70 Gäste an der Tagung „Im Zeichen der Menschenrechte? Die Flüchtlinge und wir“ (8. bis 10.April) teilnehmen. Angeboten wurden Erfahrungsberichte und Gespräche mit Migranten, Politikern und Fachleuten. - mehr lesen


Dokumentation zu Atheisten erhältlich

In der Reihe der Dokumentationen des Evangelischen Pressedienstes ist jetzt ein Band erschienen, in dem die Beiträge zu der Tagung "Religiöse Atheisten - ein neuer Trend?" gesammelt sind. Die Tagung fand im April 2015 an der Evangelischen Akademie Hofgeismar statt. - mehr lesen


Flüchtlinge und Menschenrechte

Zur Tagung "Im Zeichen der Menschenrechte? Die Flüchtlinge und wir" vom 8. bis 10. April werden Juristen, Politiker und Vertreter von Hilfsorganisationen erwartet. Außerdem sind einige Flüchtlinge, teilweise selbst Juristen, eingeladen worden. - mehr lesen


Andreas Maier stellte neuen Roman vor

Zur Tagung "Erzähltes Leben: Auto-Biographie in interdisziplinärer Perspektive", die vom 5. bis 7. Februar in der Evangelischen Akademie Hofgeismar stattfand, las der aus der Wetterau stammende Erfolgsautor Andreas Maier. Er gewährte Einblicke in das Entstehen seiner Romane. - mehr lesen


Franz Schuberts Schöne Müllerin

Der Liedzyklus "Die schöne Müllerin" gehört zu Franz Schuberts wichtigsten Werken. Am Samstag, 27. Februar, ab 19.30 Uhr präsentieren ihn Musa Nkuna(Tenor) und Julia Reingardt (Klavier)zur Tagung über Gehen als Lebensform. Der Eintritt zum Konzert im Café Gesundbrunnen ist frei. - mehr lesen


Direktor lud Schulklasse ein

Schüler der 6. Klasse des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Kassel folgten zusammen mit ihrer Religionslehrerin einer Einladung von Akademiedirektor Karl Waldeck und unternahmen einen Ausflug zum Gesundbrunnen. - mehr lesen


Neuer Semesterplan erhältlich

Das Thema Flüchtlinge greift die Evangelische Akademie Hofgeismar gleich in mehreren Tagungen im neuen Semester auf. Insgesamt finden sich 30 Veranstaltungen im neuen Halbjahresprogramm der Akademie, das jetzt kostenlos erhältlich ist. - mehr lesen


Erzählwerkstatt mit Andreas Maier

Zur Tagung "Erzähltes Leben: Auto-Biographien in interdisziplinärer Perspektive" (5.-7. Februar)wird auch der Erfolgsautor Andreas Maier erwartet. Anhand seiner biographisch geprägten Romane wird er erläutern, wie sich eigene Erlebnisse zu einer fiktiven Geschichte zusammenfügen. - mehr lesen


Staatssekretär Dippel zu Gast

Dr. Wolfgang Dippel, hessischer Staatssekretär für Soziales, besuchte kürzlich die Evangelische Akademie Hofgeismar. Bei dem informellen Austausch ging es unter anderem um die Aufnahme der Flüchtlinge in Hessen - ein Thema, das auch die Akademie beschäftigt. - mehr lesen


Reise zu Rosen und Poesie

Eine Studienreise in den Iran bietet die Evangelische Akademie im Frühjahr an. Neben Ausflügen zu den Kulturschätzen stehen Gespräche mit einem evangelischen Pfarrer in Teheran und einem schiitischen Geistlichen in Isfahan auf dem Programm. - mehr lesen


Protestantische Perspektiven zur Arbeit

Bei dieser Tagung, die in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt vom 27. bis 28. November in Schmitten stattfindet, steht zum einen das protestantische Arbeitsverständnis im Fokus, zum anderen die Veränderung von Arbeit im internationalen Kontext. - mehr lesen


Bild und Kopie

In Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt wird an diesem Dienstagnachmittag (24. November ab 14 Uhr) an Bildbeispielen in der Neuen Galerie in Kassel der Frage nachgegangen, wie das Phänomen der Kopie die Kunst und ihren Marktwert verändert. - mehr lesen


Regisseur Thomas Arslan kommt

Der deutsch-türkische Filmemacher Thomas Arslan ist am kommenden Wochenende (27.-28. November)in der Akademie zu Gast bei der Tagung "Ein Kino des zweiten Blicks". Anhand von drei Beispielen wird untersucht, wie die deutsche Gegenwart in deutsch-türkischen Filmen abgebildet wird. - mehr lesen


Kurzfilme zu Stadtimpressionen

Beim 32. Dokumentarfilm- und Videofest in Kassel präsentiert die Evangelische Akademie Hofgeismar in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Frankfurt am Mittwoch, 11.11., um 15.15 Uhr eine Auswahl der besten Kurzfilme der Frankfurter „Stadtvisionale“. - mehr lesen


Evangelisches Juristenforum

Das 7. Evangelische Juristenforum, an dem auch die Evangelische Akademie Hofgeismar teilnimmt, beschäftigt sich dieses Mal mit dem Ehrenamt. Es lädt zu einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 5. November, ein. - mehr lesen


Comic-Star Mawil im Kunsttempel

Der Berliner Comicautor Mawil kommt auf Einladung der Evangelischen Akademie und des Literaturbüros am Donnerstag, 5. November, in den Kunsttempel bei der Stadthalle in Kassel. Er wird ab 20 Uhr Passagen aus seinem Buch "Kinderland" und seinen "Tagesspiegel"-Kolumnen vortragen. - mehr lesen


Konzert in der Brunnenkirche

Jochen Faulhammer und Anna Palupski werden zu Orgel und Violine Lieder von Cusanus und seiner Zeit am Samstag, 24. Oktober, in der Brunnenkirche darbieten. Unter dem Titel "Ein Licht in den Wolken" werden sie ab 19.30 Uhr Musik aus dem 14. bis 16. Jahrhundert präsentieren. - mehr lesen


Lamya Kaddor war zu Gast

Die islamische Religionslehrerin und Autorin Lamya Kaddor las am Montagabend aus ihrem Buch "Zum Töten bereit. Warum Jugendliche in den Dschihad ziehen" vor rund 70 Zuhörern in der Jugendkulturkirche. - mehr lesen


Neue Ausgabe der Anstöße erschienen

Das neue Heft der Akademiezeitschrift "Anstöße" beschäftigt sich mit dem Phänomen der wachsenden Schar von religiösen Atheisten. Daneben finden Sie Tagungsberichte und Vorschauen zu weiteren Veranstaltungen der Akademie. - mehr lesen


Dr. Konstantin Broese übernimmt Ressort

Dr. Konstantin Broese wurde zum neuen Studienleiter der Evangelischen Akademie Hofgeismar berufen und übernahm am 1. September die Leitung des Ressorts Recht, Politik, Soziales, Ethik in den Wissenschaften. - mehr lesen


Dienstjubiläum für Anita Kamutzki-Pape

Anita Kamutzki-Pape beging am 1. August 2015 ihr 40jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst. Seit 1. Dezember 1978 ist sie als Sekretärin in der Evangelischen Akademie beschäftigt. - mehr lesen


Ab ins Ausland!

Für Schüler, die sich für einen Auslandsaufenthalt interessieren, bietet die Evangelische Akademie Hofgeismar von Freitag, 11. bis Samstag, 12. September, eine Schülerakademie in der Stiftung Adam-von-Trott in Bebra-Imshausen an. - mehr lesen


Blick auf Syrien, Flüchtlinge und IS

Das neue SEMESTERPROGRAMM(2/2015) der Evangelischen Akademie Hofgeismar ist jetzt erschienen und kostenlos erhältlich. Viele der über 20 Veranstaltungen widmen sich aktuellen Brennpunkten. Wir möchten Sie einladen,die drängenden Fragen unserer Zeit mit uns zu diskutieren. - mehr lesen


Web 2.0 und Jugendbildung

Shape the future hieß nicht nur eine Projektreihe, an der sich neben anderen die Evangelische Akademie Hofgeismar beteiligte, sondern so lautet auch das Buch, das jetzt erschienen ist. Darin sind Beiträge zu neuen Formaten der politischen Jugendarbeit gesammelt. - mehr lesen


Schapp nach 54 Jahren wieder Thema

Lange war es still um den Philosophen Wilhelm Schapp (1884-1965). Dabei fand schon 1961 eine Tagung mit und zu ihm in Hofgeismar statt. Sein Ansatz, man finde einen Zugang zum Menschen über seine Geschichte(n), ist so aktuell, dass wir ihm wieder eine Tagung widmeten. - mehr lesen


Befreiungstheologin zu Gast

Die brasilianische Befreiungstheologin Nancy Cardoso spricht am Mittwoch, 1. Juli, ab 17 Uhr in Kassel zum nötigen Umbau unseres Entwicklungs- und Wirtschaftsmodells. Sie kommt auf Einladung des Zentrums Ökumene. Die Veranstaltung wird von der Ev. Akademie Hofgeismar unterstützt. - mehr lesen


Musik aus Skandinavien

Zu einem musikalischen Nachmittag lud die Evangelische Akademie für Sonntag, 14. Juni, ein. Gefeiert wurde der 150. Geburtstag der beiden Komponisten Jean Sibelius (Finnland) und Carl Nielsen (Dänemark). Autor Jochem Wolff und Akademiedirektor Karl Waldeck luden dazu ein. - mehr lesen


Die Akademie wandert

Zu einer Wandertour mit Akademiedirektor Karl Waldeck lud die Akademie für Samstag, 13. Juni, ein. Die 28km lange Wanderung führte von Hofgeismar über Westuffeln, Laar, Breuna nach Volkmarsen. Auch dieses Jahr war es möglich, nur eine der drei Etappen mitzuwandern. - mehr lesen


Buch zur neuen Weltinnenpolitik

Frisch erschienen ist das Buch "Nachhaltige Entwicklung braucht Global Governance. Weltinnenpolitik für das 21. Jahrhundert", das Studienleiter Bernd Kappes zusammen mit Klaus Seitz von Brot für die Welt herausgibt und in dem Ergebnisse einer Tagung zum Thema gesammelt sind. - mehr lesen


Akademie auf dem Hessentag

Auf Einladung der Akademie las der Autor Andreas Maier beim Hessentag am Sonntag in der Märchenkirche. Direktor Karl Waldeck lud später zu Nachtgedanken über Dornröschen ein und Studienleiterin Kerstin Vogt erwartet Besucher am Donnerstag, 4. Juni ab 12 Uhr zu Mittagsgedanken. - mehr lesen


Fahrt nach Brüssel und Mons

Begegnungen in Brüssel und in der Europäischen Kulturhauptstadt Mons erwarteten Teilnehmende der Studienreise, welche die Evangelische Akademie Hofgeismar kürzlich anbot. Es wurden Einblicke in die EU-Politik gewährt und Höhepunkte europäischer Kultur vorgestellt. - mehr lesen


Ökologische Gerechtigkeit

Wie mehr ökologische Gerechtigkeit für alle Menschen erreicht werden könnte, damit beschäftigte sich eine Tagung am Mittwoch, 20. Mai, die im Haus der Kirche in Kassel stattfand. - mehr lesen


TTIP und der Umweltschutz

Was unterschiedliche Umweltstandards im Welthandel bedeuten, beleuchtete die Tagung "Natürliche Feinde?" vom 10. bis 11. April am aktuellen Fall des angestrebten TTIP-Abkommens unter umweltpolitischen und rechtlichen Aspekten. - mehr lesen


Großes Interesse an Islam-Tagung

Großes Interesse auch von Seiten der Medien herrschte an der Islamtagung, die Anfang März in Hofgeismar stattfand. Thema war dieses Mal die muslimische Bildungslandschaft in Hessen und vor allem der neu eingeführte islamische Religionsunterricht an Grundschulen. - mehr lesen


Presseclub diskutierte Pariser Attentat

Akademiedirektor Karl Waldeck moderierte eine Podiumsdiskussion zu dem Attentat auf Charlie Hebdo, Pegida und den Folgen für den Journalismus, zu welcher der Kasseler Presseclub eingeladen hatte. - mehr lesen


Fokus auf Globalisierung

Das neue Semesterprogramm mit über 40 Veranstaltungen ist erschienen. Neben aktuellen Themen wie TTIP, fairer Welthandel, muslimische Bildung und Datenschutz versprechen Tagungen zu Erziehung, Psychiatrie, Religion und Kultur interessante Begegnungen und Diskussionen. - mehr lesen


Bach zu verschenken

Geschenke, die Familie und Freunde Freude bereiten, bietet die Akademie reichlich. Laden Sie Ihre Lieben doch zu einem Bach-Wochenende ein, verschenken Sie einen Gutschein für ein Theaterwochenende oder spendieren Sie Jugendlichen den Besuch einer Schülerakademie. - mehr lesen


Buch zu John Stuart Mill

Ein Buch mit den Beiträgen einer Tagung der Evangelischen Akademien Hofgeismar und Frankfurt zu dem Ökonomen und Philosophen John Stuart Mill ist jetzt im Handel erhältlich. - mehr lesen


Studienreise führte nach Istanbul

Eine Studienreise im Oktober führte nach Istanbul. Neben dem Besuch von Sehenswürdigkeiten gab es auch zahlreiche Begegnungen, unter anderem mit Vertretern von christlichen Minderheitskirchen. - mehr lesen


Was tun mit Whistleblowern?

Reichlich Diskussionsstoff bot die Tagung zu Whistleblowing. Von Freitag, 5. bis Samstag, 6. Dez. diskutierten Arbeitsrechtler, Medienwissenschaftler, Polizeivertreter und Bürgerrechtler über den Umgang mit Whistleblowern und die Frage, ob diese nicht mehr Schutz bräuchten. - mehr lesen


Bürger im Blick der Demographie-Studie

Die Evangelische Akademie hat mit der Stadt und dem Landkreis Kassel die Studie „Bürgerschaftliches und politisches Engagement als Faktoren demografischer Zukunftsfähigkeit“ bei der Universität Kassel initiiert. Die Ergebnisse wurden in einer Tagung vom 21. bis 22. Nov. vorgestellt. - mehr lesen


Grundstein für Speisesaal

Bischof Hein hat den Grundstein für den neuen Speisetrakt gelegt und die Symbolik eines guten Fundaments für die Evangelische Akademie betont.Im Gästehaus schreiten Sanierung und Umbau voran. - mehr lesen


Dokumentation zur Kriegssteuer

Die Beiträge zum Studientag „Zahlen für den Krieg? – Gewissensfreiheit contra Steuerpflicht“ und weitere Hintergrundtexte sind jetzt in einer epd-Dokumentation erschienen. - mehr lesen