Dr. Konstantin Broese übernimmt Ressort

Leitung für Recht, Politik, Soziales

Layout Grafik

Dr. Konstantin Broese wurde zum neuen Studienleiter der Evangelischen Akademie Hofgeismar berufen und übernahm am 1. September die Leitung des Ressorts Recht, Politik, Soziales, Ethik in den Wissenschaften.

Dr. Konstantin Broese ist neuer Studienleiter.
Dr. Konstantin Broese ist neuer Studienleiter.

Dr. Konstantin Broese, Jahrgang 1971, studierte an der Universität Wien bei Professor Dr. Jörg Salaquarda die Fächer Philosophie, Soziologie und Politikwissenschaft und promovierte 2003 im Fach Philosophie an der Universität Mainz, wo er von 2000 bis 2008 am Philosophischen Seminar als Tutor, wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrbeauftragter arbeitete. 2013 absolvierte er sein Zweites Staatsexamen für das Lehramt am Gymnasium. Seit Februar 2014 war er als Studienrat an einem altsprachlichen Gymnasium unter anderem mit den Fächern Philosophie und Latein beschäftigt.  Neben seiner wissenschaftlicher Arbeit engagierte er sich auch in der Erwachsenenbildung und übernahm seit 2003 die Organisation und Leitung zahlreicher Seminare und Tagungen in Weimar (Stiftung Weimarer Klassik), Ingelheim (Fridtjof-Nansen-Akademie) und Mainz (Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung). Darüber hinaus arbeitete er in mehreren Projekten bzw. Arbeitsgruppen zur Didaktik der Philosophie (Schuldidaktik und Didaktik der Erwachsenenbildung) mit.