Neue Ausgabe der Anstöße erschienen

Religiöse Atheisten als Thema

Layout Grafik

Das neue Heft der Akademiezeitschrift "Anstöße" beschäftigt sich mit dem Phänomen der wachsenden Schar von religiösen Atheisten. Daneben finden Sie Tagungsberichte und Vorschauen zu weiteren Veranstaltungen der Akademie.

Zu dem Schwerpunktthema der neuen Ausgabe der "Anstöße" fand im Frühjahr eine Tagung statt. In dem Heft mit dem Titel "Religion ohne Gott?" drucken wir ein Interview mit einem der Referenten, Arik Platzek, ab. Er ist Pressesprecher des Humanistischen Verbandes Deutschland und Herausgeber des Magazins "Diesseits". Außerdem veröffentlichen wir den (gekürzten) Vortrag von Dr. Andreas Fincke, der auf der Tagung einen Überblick über die humanistischen und atheistischen Organisationen in Deutschland gab. Daneben erfahren Sie in dem Heft Neuigkeiten aus der Akademie und erhalten einen Überblick über unsere Veranstaltungen im Herbst.

Mitglieder unseres Freundeskreises erhalten die "Anstöße", die dreimal im Jahr erscheinen, kostenlos.

Gerne senden wir Ihnen ein Probeheft zu: christine.lang-blieffert@ekkw.de

Weitere Informationen zu den "Anstößen" erhalten Sie hier.