Dokumentation zu Atheisten erhältlich

Gesammelte Beiträge der Tagung

Layout Grafik

In der Reihe der Dokumentationen des Evangelischen Pressedienstes ist jetzt ein Band erschienen, in dem die Beiträge zu der Tagung "Religiöse Atheisten - ein neuer Trend?" gesammelt sind. Die Tagung fand im April 2015 an der Evangelischen Akademie Hofgeismar statt.

Die Zahl der Konfessionslosen steigt und ein latenter Atheismus begegnet uns an vielen Stellen im Alltag. Zugleich ist aber auch ein wachsendes Bedürfnis nach Religiosität spürbar. Wie passt das zusammen?

Die Evangelische Akademie Hofgeismar hat in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Kirchengeschichte der Universität Greifswald dieses aktuelle und wichtige Thema aufgegriffen und im April 2015 die Tagung „Religiöse Atheisten“ – ein neuer Trend?“ angeboten.

Dazu ist nun der eine epd Dokumentation mit den wichtigsten Beiträgen erschienen. Dazu gehören eine religionssoziologische Standortbestimmung von Prof. Dr. Gert Pickel und Yvonne Jaeckel des Instituts für Praktische Theologie der Universität Leipzig, ein profunder Überblick der gegenwärtigen humanistischen und atheistischen Organisationen in Deutschland von Dr. Andreas Fincke der Ev. Stadtakademie Erfurt und eine Innenansicht von Arik Platzek, eines Mitbegründers der Sunday Assembly in Berlin, einer "gottlosen Gemeinschaft" und viele andere mehr.

Der Band ist für 5,90 € zuzüglich Porto bei der Evangelischen Akademie Hofgeismar erhältlich.