Krimilesung im Apothekenmuseum

Akademie auf Hofgeismarer Kunstmeile

Layout Grafik

Die Kasseler Schauspielerin Sabine Wackernagel las auf Einladung der Akademie an zwei Abenden im Apothekenmuseum aus Ingrid Nolls Kriminalroman "Die Apothekerin". Die Veranstaltungen, die zur Hofgeismarer Kunstmeile gehörten, stießen auf große Begeisterung.

Bürgermeister Markus Mannsbarth, Schauspielerin Sabine Wackernagel und Studienleiter Dr. Konstantin Broese freuen sich über das große Interesse an der Lesung im Museum (v.li.).
Bürgermeister Markus Mannsbarth, Schauspielerin Sabine Wackernagel und Studienleiter Dr. Konstantin Broese freuen sich über das große Interesse an der Lesung im Museum (v.li.).

Die von der Evangelischen Akademie organisierten Lesungen am 29. und 30. Juli mit Sabine Wackernagel waren Teil des Programms zum Landeswettbewerb "Ab in die Mitte!" im Rahmen der Hessischen Innenstadtoffensive, den die Stadt Hofgeismar gewonnen hat. Die Kasseler Schauspielerin las dabei nicht nur aus dem Roman, sondern schlüpfte geschickt in die Rolle der Hella Moormann und spielte mit der Kulisse, das ihr das Museum bot. Die 60 Zuschauer waren begeistert und zeigten dies durch lang anhaltenden Applaus.  Auch der Bürgermeister der Stadt Hofgeismar Markus Mannsbarth, der zusammen mit Dr. Konstantin Broese, Studienleiter der Akademie, die Lesung eröffnet hatte, zeigte sich sehr zufrieden mit der Veranstaltung.