Wandern und Pilgern mit der Akademie

Von Gottsbüren nach Lippoldsberg

Layout Grafik

Von der Wallfahrtskirche Gottsbüren über die Waldenserkirche Gewissenruh zur Klosterkirche Lippoldsberg führt die Wander- und Pilgertour, zu der die Akademie für Samstag, 13. Mai, einlädt. Die Kasseler Sparkasse übernimmt die Verpflegung der Wanderer und die Kosten für die Fähre.

Die Evangelische Akademie Hofgeismar lädt für Samstag, 13. Mai, zu einem Wander- und Pilgertag ein. Der Weg führt von der Wallfahrtskirche Gottsbüren durch den Reinhardswald zur Waldenserkirche in Gewissenruh und von dort zur Klosterkirche nach Lippoldsberg (ca. 12 Km).
Beginn ist 11 Uhr in der Wallfahrtskirche Gottsbüren.
Die Wander- /Pilgertour endet um ca. 17.15 Uhr in Lippoldsberg.
Ein Transfer zum Ausgangspunkt nach Gottsbüren wird bereitgestellt. Voraussetzung fürs Mitwandern ist festes Schuhwerk.
Der Wander- und Pilgertag ist eine Kooperationsveranstaltung der Evangelischen Akademie Hofgeismar und der Kasseler Sparkasse. Deshalb wird von der Kasseler Sparkasse an einem Rastpunkt im Reinhardswald Verpflegung bereitgestellt. Dennoch empfiehlt es sich, zusätzlich etwas zu trinken mitzuführen. Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten. Transfer und Entgelt für die Weserfähre werden von der Kasseler Sparkasse freundlicherweise übernommen.
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Eine gute Einstimmung auf das Wandern und Pilgern sowie die Start- und Zielorte Gottsbüren und Lippoldsberg bietet das im Kasseler euregioverlag erschienene Buch: Karl Waldeck (Hg.) „Alles ginge besser, wenn man mehr ginge – Vom Gehen – Wandern – Flanieren und Pilgern in der nordhessischen Region“.

Verbindliche Anmeldungen senden Sie bitte bis zum 6. Mai 2017 an:
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11
34369 Hofgeismar

Tel.: 05671/881-108 – Fax: 05671/881-154
Mail: Anita.Kamutzki-Pape@ekkw.de
Im Internet: www.akademie-hofgeismar.de