Akademie unterstützt Friedensprojekt

Friedenswochen im Wolfhager Land

Layout Grafik

Mit einem Friedensprojekt mit internationalen Begegnungen wollen Kirche, Politik und Initiativen aus dem Wolfhager Land an das Ende des 1. Weltkriegs vor 100 Jahren erinnern. Die Veranstaltungen vom 27. August bis 23. September finden in Kooperation mit der Ev. Akademie statt.

In Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren findet ein großes Friedensprojekt vom 27. August bis 23. September 2018 mit vielen namhaften Gästen statt. Mit ihm verbunden sind zahlreiche Diskussionen, Ausstellungen und ein Friedenskonzert. Dieses Projekt, zu dem der Ev. Kirchenkreis Wolfhagen, der Verein Gegen Vergessen - Für Demokratie und der Verein Region Kassel, unter der Schirmherrschaft von Landrat Uwe Schmidt einladen, findet in Kooperation mit der Evangelische Akademie Hofgeismar statt. Nähere Einzelheiten und das Programmheft finden Sie hier.

Akademie unterstützt Friedensprojekt

In Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren findet ein großes Friedensprojekt vom 27. August bis 23. September 2018 mit vielen namhaften Gästen statt. Mit ihm verbunden sind zahlreiche Diskussionen, Ausstellungen und ein Friedenskonzert. Dieses Projekt, zu dem der Ev. Kirchenkreis Wolfhagen, der Verein Gegen Vergessen - Für Demokratie und der Verein Region Kassel, unter der Schirmherrschaft von Landrat Uwe Schmidt einladen, findet in Kooperation mit der Evangelische Akademie Hofgeismar statt. Nähere Einzelheiten und das Programmheft finden Sie hier.

2018-09-20 746