Veranstaltungsdetails

DIE STIMMEN DER GEFLÜCHTETEN Aktuelle Literatur von Migranten in Deutschland

Seit Jahren gehört Literatur von Menschen mit Migrationshintergrund zu einem festen Bestandteil der deutschen Literatur. Namen wie Rafik Schami oder Navid Kermani gehören zu den herausragenden Literaten. Sie sind ein nicht wegzudenkender Teil der deutschen Literatur. Doch wie steht es mit dem, was SchriftstellerInnen formulieren, die erst vor kurzem nach Deutschland geflohen sind. Die Tagung geht aktueller Literatur von Geflüchteten nach, die zwischen Verarbeitung und Ankommen angesiedelt ist, und fragt: Hilft Schreiben bei der Integration? Sind sie die Stimmen von morgen?

 

Termin

20.04.2018 bis 21.04.2018 (18:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Weitere Informationen

Freitag, 20. April 2018

18.00 Uhr Beginn mit dem Abendessen

19.00 Uhr Begrüßung

Studienleiterin Kerstin Vogt

Abdul-Rahman Alawi

19.30 − 21.30 Uhr Exilliteratur zwischen Ankommen und Aufbruch

Dr. Stephan Milich, Köln

anschließend Austausch

 

Samstag, 21. April 2018

8.00 Uhr Frühstück

9.00 Uhr „Deutschland als Standort syrischer Fluchtliteratur"

Prof. Dr. Abdo Abboud, Münster

10.00 Uhr "Ich bin ein Schriftsteller ohne Sprache"

Senthuran Varatharajah, Berlin

11.00 Uhr Stehkaffee/-tee

11.30 Uhr – 12.30 Uhr Zur Rezeption außereuropäischer Literatur in Deutschland

Anita Djafarit, Leiterin der LitProm e.V., Frankfurt

12.30 Uhr Mittagessen

14.30 Uhr Kaffee und Kuchen

15.00 − 18.00 Uhr Arabische Autorinnen und Autoren (mit Übersetzung)

Nemat Khaled, Berlin

Übersetzung: Leila Chammaa, Berlin

Annika Reich, Berlin

mit

Yamen Hussein, Berlin

Lena Gorelik, Berln

Deutschlandfunk 'Syrmania'

Dima Albitar Kalaji, Köln

Literatur von Migranten - ein wichtiger Beitrag zur Literatur in Deutschand?

Podiumsdiskussion

18.00 Uhr Ende mit dem Abendessen

 

 

Leitung

Studienleiterin Kerstin Vogt,
Evangelische Akademie Hofgeismar
 
Abdul-Rahman Alawi, Köln

Zielgruppe

Alle Interessierten

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 122.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 116.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 87.00
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 50.00

Ansprechpartner

Anita Kamutzki-Pape

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-107, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: ev.akademie.hofgeismar@ekkw.de