Veranstaltungsdetails

EMPFINDSAM - ERFOLGREICH - EUROPÄISCH Georg Philipp Telemann Musikalisch-theologisches Symposion

Georg Philipp Telemann und sein Werk werden wieder und neu entdeckt. Anlässlich seines 250. Todestages gehen wir der Frage nach, was den Erfolg Telemanns zu seiner Zeit ausmachte. Warum war er bekannter als J. S. Bach? Welche Rolle spielte, dass er Moden seiner Zeit aufgriff und sich von der Musik verschiedener europäischer Länder inspirieren ließ? War er musikalischer Vordenker eines geeinten Europas? Telemann war Brückenbauer vom (musikalischen) Barock zur Empfindsamkeit. Ein Leben und Werk, das zum Hören und Nachdenken einlädt.

Termin

18.08.2017 bis 20.08.2017 ( Uhr bis Uhr)

Veranstaltungsort

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e. V.
Lutherstadt Wittenberg

www.ev-akademie-wittenberg.de

Leitung

PD Dr. Alf Christophersen,

Wittenberg

Direktor Karl Waldeck,

Evangelische Akademie Hofgeismar

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Anita Kamutzki-Pape

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-108, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: anita.kamutzki-pape@ekkw.de