Veranstaltungsdetails

VOM REFORMATOR ZUR STILIKONE Zur Rezeption Martin Luthers in der Alltagskultur

Abgesagt !
 „Deutschland, Lutherland“ titelt Christine Eichel. „Warum uns die Reformation bis heute prägt.“ Es geht dabei längst nicht nur um Religion. Sehr viele Bereiche des alltäglichen Lebens wurden durch diese Kulturrevolution geprägt, die sich in diesem Jahr zum 500sten Mal jährt. Die Tagung untersucht Luthers Spuren, die Eingang in die Alltagskultur gefunden haben in Sagen, Märlein und Sprichwörtern, in der Musik und der deutschen Mentalitätsgeschichte, die unser Denken bis heute beeinflusst.

Termin

08.09.2017 bis 10.09.2017 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 192.50
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 180.50
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 136.50
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 91.00