Veranstaltungsdetails

WIDERSTAND!? Als Hitler die Christen herausforderte

Anlässlich des 75. Jahrestages der Verhaftung der Geschwister Scholl stellt sich die Frage nach dem christlich motivierten Widerstand neu: Welche Rolle spielte er während der NS-Zeit in Deutschland auf regionaler und überregionaler Ebene? Spielte er überhaupt eine Rolle? Und welche Bedeutung hat er für uns heute bzw. kann er für uns heute haben, angesichts neuer extremistischer Herausforderungen?

Termin

30.11.2018 bis 02.12.2018 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Studienleiter Dr. Konstantin Broese, M.A., Evangelische Akademie Hofgeismar 

Zielgruppe

Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Christine Lerner
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-118, Telefax: (05671) 881-154
E-Mail: gesellschaft.akademie@ekkw.de