Veranstaltungsdetails

RELIGIONEN - KRAFT DES FRIEDENS ODER URSACHE DES KONFLIKTS?

Seit den Terroranschlägen am 11. September 2011 und angesichts der Anschläge der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) ist fast täglich von dem Gewaltpotential der Religionen die Rede. Hierbei wird eine besondere Gewaltbereitschaft in den monotheistischen Religionen vorausgesetzt. Doch entspricht diese angenommene enge Beziehung von (monotheistischer) Religion und Gewalt den Tatsachen? Und was haben überhaupt Glaube und Gewalt, Religion und Friede bzw. Krieg miteinander zu tun? Diesen und weiteren Fragen werden wir auf der Tagung intensiv nachgehen, unter besonderer Berücksichtigung des Christentums und des Islam.

Termin

01.12.2017 bis 03.12.2017 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Studienleiter Dr. Konstantin Broese, M.A., Evangelische Akademie Hofgeismar 

Zielgruppe

Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Christine Lerner
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-118, Telefax: (05671) 881-154
E-Mail: christine.lerner@ekkw.de