Veranstaltungsdetails

AMERICA FRIST - AMERICA ALONE

Weltpolitik ohne die USA ist undenkbar. Doch der amerikanische Präsident Donald Trump verfolgt international einen konfrontativen Kurs. Seine „America First“-Politik unterscheidet sich grundlegend von der seines Vorgängers. Ökonomischer Nationalismus, die Stärkung der nationalen Sicherheit und „Frieden durch militärische Stärke“ stehen strategisch im Vordergrund. Wie wird es nach den Midterm-Elections im Herbst dieses Jahres weitergehen? Wo stehen die USA außenpolitisch und was bedeutet das für die internationale Kooperation in Fragen von Sicherheit, Wirtschaft und Klimaschutz?

(Die Tagung findet in englischer Sprache statt!)

Termin

27.11.2018 bis 27.11.2018 ( Uhr bis Uhr)

Leitung

Studienleiter Uwe Jakubczyk, Evangelische Akademie Hofgeismar
Simone Schad-Smith, AkademieLoccum
 

In Zusammenarbeit mit der Akademie Loccum

Zielgruppe

Schüler*innen der SEK II, Schüler*innen aus Englisch- und PoWi-Leistungskursen

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Christiane Friedrich-Bukacz
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-115, Telefax: (05671) 881-154
E-Mail: bildung.akademie@ekkw.de