Veranstaltungsdetails

DIE REISE DES HELDEN - AUS UND VORBEI? Wie Serienerzählungen Erzählmuster transformieren

Film-Serien sind fester Bestandteil gegenwärtiger Popkultur. Sie lösen Erzählmuster bekannter Hollywoodformate ab. In den Großerzählungen der Serienlandschaft werden religiöse Themen direkt und indirekt verhandelt und zum handlungstragenden Element. Die Tagung fragt nach Kontexten und Wirkungen der Veränderung von Erzählmustern in Serien, was die Faszination von Serien ausmacht und welche Suchbewegungen und Sehnsuchtsbilder mit diesen verknüpft sind.

Termin

16.03.2018 bis 18.03.2018 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Studienleiter Uwe Jakubczyk, Evangelische Akademie Hofgeismar
 
In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Populäre Kultur und Religion
 

Zielgruppe

Studierende, ReligionspädagogInnen, TheologInnen, Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-100, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: ev.akademie.hofgeismar@ekkw.de