Veranstaltungsdetails

GAMIFICATION Neue digitale Spiel-Räume für die Bildung?

Gamification bezeichnet die Verwendung von Spielelementen in spielfremden Kontexten und gilt als innovativer Trend, um Motivation in Lern- oder Arbeitskontexten zu fördern. Das Thema wird auf der Tagung insbesondere unter dem Vorzeichen der Digitalisierung bedacht: Welches (religions-)pädagogische Potential bietet Gamification für das entdeckende und selbstgesteuerte Lernen? Inwiefern und unter welchen Bedingungen kann durch Spieldynamik Leistung und Motivation positiv beeinflusst werden? Die Teilnehmenden sollen die Wirkweise von Gamifizierung selber erleben und Praxisideen für ihr eigenes Arbeitsfeld mitnehmen.

Termin

21.09.2018 bis 23.09.2018 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Weitere Informationen

Diese Veranstaltung ist akkreditiert nach
§ 65 des Hessischen Lehrerbildungsgesetzes.

 

Freitag, 21.09.2018

 

16.30 Uhr    Begrüßung und Einführung in die Tagung

16.45 Uhr    Vom Sinn des Spiels

                   Entwicklungs- und spielformentypische Realitätsbezüge

                   Dirk Poerschke

18.30 Uhr    Abendessen

19.30 Uhr    Spielerische und digitale Streifzüge

                   im Escape Room und mit Virtual Reality

 

Samstag, 22.09.2018

 

  8.00 Uhr    Frühstück

  9.00 Uhr    Tagesimpuls

  9.15 Uhr    Games in der Schule

                   Chancen und Herausforderungen

                   Carolin Wendt

10.30 Uhr    Kaffeepause

 

11.00 Uhr    Workshops I

 

                   a. Actionbound

                       Auf Schnitzeljagd mit dem Smartphone

                       Karsten Müller

 

                   b. Kahoot!

                       Mehr als nur ein Quiz

                       Katja Höglinger und Jens Palkowitsch-Kühl

 

                   c. Minetest

                       Gott schuf Himmel und Erde

                       Linda Mahler und Jens Palkowitsch-Kühl

 

                   d. Digitale Spiele weitergedacht

                       Der kreative Einsatz von Games in der Kinder- und Jugendarbeit

                       Markus Sindermann

 

                   e. Breakout EDU

                       Das Klassenzimmer als Escape Room

                       Uwe Jakubczyk

 

13.00 Uhr    Mittagessen

 

15.00 Uhr    Workshops II

                   Wiederholung der Workshop a-e

 

17.00 Uhr    Blitzlichter aus den Workshops

18.00 Uhr    Abendessen

19.30 Uhr    Vernetzung

                   Filmangebot

                   Offline – das Leben ist kein Bonuslevel

                   Deutschland 2016

                   Mit anschl. Aussprache

 

 

Sonntag, 23.09.2018

 

  8.00 Uhr    Frühstück

 

  9.15 Uhr    Spiel dein Leben

                   Andacht

 

9.45 Uhr      Ethik und Games

                   Digitale Spiele auch in außerschulischen Bildungskontexten

                   Jürgen Sleegers

 

11.15 Uhr    Kaffeepause

 

11.45 Uhr    Abschlusspräsentation

                   Eindrücke von der Tagung

                   Ausblick

 

12.30           Ende mit dem Mittagessen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leitung

Studienleiter Uwe Jakubczyk, Evangelische Akademie Hofgeismar
Studienleiter Karsten Müller, Religionspädagogisches Institut der EKKW und EKHN


 

Zielgruppe

Lehrkräfte, Medienpädagog*innen

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 161.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 149.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 91.00
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 40.00

Ansprechpartner

Christiane Friedrich-Bukacz

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-115, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: bildung.akademie@ekkw.de