Veranstaltungsdetails

JORDANIEN: VON BIBLISCH BIS GEGENWÄRTIG Eine politisch-literarische Studienreise

Jordanien: Faszinierender Schönheit trifft auf vielstimmige Kontraste, vom fruchtbaren Jordangraben über die Metropole Amman bis hin zur Wüste.

Wir werden die historische Stadt Petra besuchen, Wüstenschlösser bestaunen und im Toten Meer baden. Das Haschemitische Königreich ist seit 1946 ein Staat an der Grenze zu Israel, den Palästinensischen Autonomiegebiete, Syrien, Irak und Saudi- Arabien und nimmt damit eine besondere politische Rolle ein. Die Studienreise lädt ein zur Begegnung mit Schriftstellerinnen, Professoren und Friedensaktivisten, die die aktuelle Situation in der Region erläutern, die von den Flüchtlingsströmen weit mehr geprägt ist als Europa.

Termin

17.09.2018 bis 26.09.2018 (8:00 Uhr bis 22:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Studienreise


Leitung

Studienleiterin Pfarrerin Kerstin Vogt,

Evangelische Akademie Hofgeismar

Zielgruppe

Alle Interessierten

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-100, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: kultur.akademie@ekkw.de