Veranstaltungsdetails

TRADITIONELL ZUKUNFTSFÄHIG

Eine Milliarde Menschen leben weltweit in traditionellen Gemeinschaften. Traditionelle Völker und Gemeinschaften repräsentieren eine große soziale, ethnische und sprachliche Vielfalt. Sie verfügen über altes Wissen hochangepasster Bewirtschaftungsformen und bewirtschaften ihre Territorien nachhaltig. Sie gilt es zu stärken, denn sie sind überall bedroht.
Wie können Gemeinschaften gestärkt und Tradition neu interpretiert werden, um zu nachhaltigen Zukunftsperspektiven beizutragen? Was verbindet traditionelle Gemeinschaften in Lateinamerika, Afrika und Asien mit kleinen Dörfern in Europa? Was können wir vom Süden lernen? Wie können Territorien gesichert werden? Und wie bleibt die Lebensfähigkeit ländlicher Regionen erhalten?
Diesen Fragen geht die im Jahr 2009 in Brasilien begonnene Kolloquienreihe nach, die nun erstmals in Deutschland durchgeführt wird. Aus vier Kontinenten werden Repräsentant*innen aus Gemeinschaften, Wissenschaft und Entwicklungszusammenarbeit weitere konkrete Vorschläge erarbeiten.

Termin

23.06.2017 bis 26.06.2017 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Vollverpflegung/Einzelzimmer), € 274.50
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Vollverpflegung/Zweibettzimmer), € 256.50
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 175.50
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 100.00