Veranstaltungsdetails

VON DER KUNST LERNEN? ANNÄHERUNGEN AN DIE DOCUMENTA 14

ES BESTEHT BEREITS EINE WARTELISTE!

Unter dem Motto „Von Athen lernen" findet vom 10. Juni bis 17. September 2017 in Kassel die 14. documenta statt. Den Aspekt des Lernens greift die Tagung auf und fragt: Können wir von der Kunst lernen und wenn ja, was? In den vergangenen 60 Jahren hat sich die Konzeption dieser Weltausstellung immer wieder verändert. Der europäische Blickwickel wurde aufgebrochen, politische und philosophische Fragen sind stärker in den Vordergrund gerückt. Doch welche Wirkung geht davon aus? Dieser Frage gehen wir gemeinsam mit Prominenten und Ausstellungsmachern nach. Ein geführter Besuch der Ausstellung steht im Zentrum.

Termin

30.06.2017 bis 02.07.2017 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Weitere Informationen

 

FREITAG, 30. JUNI 2017

HOFGEISMAR

18.00

Abendessen

19.00

Begrüßung

19.15

Impulsvortrag

Hanno Rauterberg, Journalist „DIE ZEIT“

20.00

Berichte und Diskussion

Harald Kimpel, Kunstwissenschaftlerund Publizist

Andres Veiel, Filmemacher

Feridun Zaimoglu, Schriftsteller

22.00

 

Austausch

 

 

SAMSTAG, 1. JULI 2017

HOFGEISMAR UND KASSEL

8.00

Frühstück

9.00

Bustransfer nach Kassel

10.00

Besuch der documenta 14

Führungen zu unterschiedlichen

documenta-Spielorten

17.00

Bustransfer nach Hofgeismar

18.00

Abendessen

19.00

Gespräch und Diskussion

Das Leitungsteam der documenta 14 im Gespräch mit

Dirk Schwarze

 

 

SONNTAG, 2. JULI 2017

HOFGEISMAR UND KASSEL (Die Tagung endet in Kassel)

8.00

Frühstück

9.00

Bustransfer nach Kassel

10.00

Gottesdienst mit Pfarrer Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), in der Karlskirche

11.00

Führung durch die Ausstellung „Luther und die Avantgarde“ in der Karlskirche

Künstlerische Präsentationen von Shilpa Gupta und Thomas Kilpper

12.00

Führung durch die Ausstellung von Anne Gathmann in der St. Elisabeth-Kirche

13.00

Gespräch und Auswertung

Lernen von der Kunst? – Was bleibt?

 

                             
                            
                            

Leitung

Studienleiterin Pfarrerin Kerstin Vogt,

Ev. Akademie Hofgeismar

In Kooperation mit

Artheon, Berlin

Bistum Fulda

Deutsche Gesellschaft für christliche Kunst

Ev. Akademie Frankfurt

Ev. Forum Kassel

 

 

 

 

 

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 206.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 194.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 140.00
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 120.00

Ansprechpartner

Sabine Piotrowski-Dionysius
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-126, Telefax: (05671) 881-154
E-Mail: sabine.piotrowski-dionysius@ekkw.de