Veranstaltungsdetails

MESSE - KURZ UND LUTHERISCH Messe A-Dur (BWV 234)

Die vollständige Vertonung der Messe besteht aus fünf Teilen: Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus und Agnus Dei. Die Komposition von Kyrie und Gloria wird als „Missa brevis" oder „lutherische Messe" bezeichnet. Eine einheitliche Deutsche Messe konnte sich nicht durchsetzen. Das Kyrie ist in Kurzmessen ein einsätziger, dreiteiliger Chorsatz, das Gloria in fünf Sätze aufgeteilt: mit Chorsätzen zu Beginn und Schluss und eingeschobenen Soloarien. Die Gesamtdauer entspricht etwa einer Kantate: Das lässt auf den Gebrauch im Gottesdienst schließen. Die A-Dur Messe erweitert erstmals bei der „Bachkantate zum Mitsingen" das Repertoire der zu erarbeitenden Musik mit anderen Herausforderungen. Sie eröffnet neue Horizonte in der theologisch-liturgischen Reflexion.

Termin

29.09.2017 bis 01.10.2017 (18:00 Uhr bis 9:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Kantorin Adelheid Böhme, Hofgeismar

Kantor Eckhard Manz, Kassel

Prof. Dr. Meinrad Walter, Freiburg

Direktor Karl Waldeck,

Evangelische Akademie Hofgeismar

Zielgruppe

Interessierte Sängerinnen und Sänger

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Anita Kamutzki-Pape

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-108, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: anita.kamutzki-pape@ekkw.de