Veranstaltungsdetails

HERZ UND MUND UND TAT UND LEBEN (BWV 147 / 147 a) Bachkantate zum Mitsingen

Die Teilnehmer der Bachkantate zum Mitsingen − die jahrzehntealte und immer wieder junge "Kantaten-Werkstatt" der Ev. Akademie − erarbeiten eines der großen bekannten Meisterwerke des Komponisten: Herz und Mund und Tat und Leben, BWV 147. Die Kantate bietet für den Chor eine Fülle an herrlichen Noten, dem Orchester und den Solisten wunderbare Arien. Und nicht zuletzt entfaltet Johann Sebastian Bach in seiner Verbindung von Ton und Theologie einen unerschöpflichen Reichtum an Gedanken über des Menschen "Herz und Mund und Tat und Leben". Alles Tun des Menschen wird in Bezug zu Gott gestellt. Die Kantate komponierte der Thomaskantor 1723 zum Fest Mariä Heimsuchung.

 

Hinweise:

Vermerken Sie bei Ihrer Anmeldung, in welcher Stimmlage Sie singen. Die Teilnehmenden müssen sich vor der Tagung die Noten besorgen und ihren Part beherrschen. Umso intensiver kann die Arbeit in Hofgeismar gestaltet werden. Verwenden Sie für die Bachkantate die Klavierauszüge aus dem Bärenreiter Verlag, BA 10147-90. Bitte beachten Sie: Es ist auch eine Teilnahme an der Tagung ohne Übernachtung und Frühstück möglich. Vermerken Sie dies auf dem Anmeldeformular.

Termin

14.09.2018 bis 16.09.2018 (18:00 Uhr bis 9:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 177.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 165.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 107.00
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 70.00