Veranstaltungsdetails

AUF DEN SPUREN THEODOR FONTANES

Anlässlich des 200. Geburtstages des Dichters, Autors und Journalisten Theodor Fontanes (1819- 1898) erkunden wir Stätten seines Lebens und Schaffens – in der Mark Brandenburg, in Ribbeck, am Stechlin, in Berlin, Potsdam und im östlichen Harz.

Termin

13.05.2019 bis 18.05.2019 (8:00 Uhr bis 22:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Studienreise


Weitere Informationen

R e i s e b e s c h r e i b u n g

 

 

Montag, 13. Mai 2019

Abfahrt Hofgeismar: 8.00 Uhr (Gesundbrunnen)

Zustieg Kassel: 8.45 Uhr (Busparkplatz Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe,

Willi Brandt-Platz 1, Kassel-Wilhelmshöhe)

 

15.30 Uhr Ankunft in Neuruppin

 

16.00 – 17.00 Uhr Museum Neuruppin: Leitausstellung fontane.200/Autor (Führung)

 

18.00 Uhr Ankunft im Sporthotel Neuruppin und Zimmerbezug

 

19.00 Uhr Abendessen im Hotel

 

20.00 Uhr Abendgespräch mit Verleger Günther Rieger aus Karwe

(im Hotel)

 

Dienstag, 14. Mai 2019

ab 8.00 Uhr Frühstück

 

9.00 – 10.30 Uhr Stadtführung Neuruppin .

 

11.30 – 13.00 Uhr Karwe – Fontane trifft Knesebeck

Führung:Galerie im Pferdestall – Gut Karwe

Krafft Frhr. v. dem Knesebeck, Vorsitzender des Parkvereins Karwe e.V.

 

Möglichkeit zur Mittagserfrischung im Gasthaus

„Zur Kastanie" in Karwe

 

14.00 Uhr Abfahrt

 

15.00 Uhr Spaziergang am Stechlin-See und

Besuch der Fischerei „Stechlinsee"

mit individuellem Imbiss

 

17.30 Uhr Abfahrt

ca. 20.00 Uhr Ankunft in Berlin Hotel Leonardo Berlin Mitte und Hotelbezug

 

Mittwoch, 15. Mai 2019

 

ab 6.30 Uhr Frühstück

 

9.00 Uhr Abfahrt

 

Besuch der Fontane-Gedenkstätte (Friedhof)

Fontane Grab Friedhof II der Französischen Gemeinde, Liesenstr. 7, Berlin

 

Ab mittags: Zur freien Verfügung !

Optionen: Nikolai-Viertel, Märkisches Museum …

 

19.00 Uhr Treffen vor der Deutschen Oper, Richard-Wagner-Str. 10, Berlin

19.30 Uhr Besuch der Oper „Oceane" – Ein Sommerstück für Musik

in zwei Akten von Detlev Glanert

 

Donnerstag, 16. Mai 2019

ab 6.30 Uhr Frühstück

8.45 Uhr Abfahrt

 

9.45 Uhr Besuch und Besichtigung „Effies Grab" (Stahnsdorf)

Führung: Olaf Ihlefeldt, Kirchhofsverwalter des Südwestkirchhofes

 

12.15 Uhr Mittagessen bei Kades Restaurant „Am Pfingstberg"

Option: Individueller Aufstieg „Belvedere Pfingstberg"

 

14.00 – 15.00 Uhr Potsdam – Fontane-Archiv

Besuch und Führung des Theodor-Fontane-Archivs

(Rainer Falk, wiss. Mitarbeiter)

 

nachmittags: Zur freien Verfügung in Potsdam.

Option u.a.: Besuch des Museums Barberini u.a.

 

17.30 Uhr Rückfahrt ins Hotel

Abends: Zur freien Verfügung!

 

Freitag, 17. Mai 2019

 

ab 7.00 Uhr Frühstück

 

9.00 Uhr Abfahrt nach Quedlinburg

 

Möglichkeit zum Mittagessen (etwa Brauhaus Lüdde)

 

13.00 – 14.30 Uhr Stadtführung in Quedlinburg

 

Ab 14.30 Uhr Zur freien Verfügung!

Individuell: Besichtigung des Klopstockhauses

 

17.00 Uhr Abfahrt zum Hotel Wyndham Garden und Zimmerbezug

 

19.00 Uhr Abendessen im Hotel

 

Samstag, 18. Mai 2019

ab 7.00 Uhr Frühstück

9.00– 12.00 Uhr Abfahrt nach Thale - Bodetal

Wanderung (unteres Bodetal – ca. 3 Stunden)

alternativ: Besuch des Hexentanzplatzes oder der Rosstrappe

 

13.00 Uhr Treseburg – Café Theodor Fontane, Altenbrak (individueller Imbiss)

 

Anschließend: Heimreise

Ankunft in Kassel/Hofgeismar am späten Nachmittag

 

Hinweis: Mindestteilnehmerzahl 25 Personen.

 

 

Preise:

Einzelzimmer: 944,00 €

Doppelzimmer: 755,00 € (pro Person)

Im Preis sind enthalten:

Fahrt im modernen Reisebus

1 x Übernachtung/Frühstück in Neuruppin inkl. Abendessen

3 x Übernachtung/Frühstück in Berlin

1 x Übernachtung/Frühstück in Quedlinburg inkl. Abendessen

Alle Rund-, Transfer- und Ausflugsfahrten vor Ort

Eintrittsgelder und Führungen

Neuruppin

Karwe

Potsdam

Quedlinburg

Opernkarte, Deutsche Oper Berlin

- Änderungen und Preisanpassungen vorbehalten! -

 

Anmeldung:

Schriftlich bis zum 15. März 2019

Online-Anmeldungen sind leider nicht möglich. Bitte fordern Sie die Anmeldeunterlagen an bei:

Evangelische Akademie Hofgeismar, Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: 05671/881-108 (Sekr. Anita Kamutzki-Pape) – anita.kamutzki-pape@ekkw.de

Fax: 05671/881-154 – www.akademie-hofgeismar.de

 

 

Leitung

Konstanze Wild, Hofgeismar

Direktor Karl Waldeck,

Evangelische Akademie Hofgeismar

Zielgruppe

Alle Interessierten

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Anita Kamutzki-Pape

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-108, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: anita.kamutzki-pape@ekkw.de