Veranstaltungsdetails

EVANGELISCHES PROFIL IM KONTEXT EINER PLURALEN GESELLSCHAFT

Der Europäische Gerichtshof hat die Rechte konfessionsloser Bewerber*innen bei kirchlichen Arbeitgebern gestärkt. Religionszugehörigkeit darf nur noch zur Bedingung gemacht werden, wenn sie für die Tätigkeit „objektiv geboten“ ist. Die Fachtagung liefert juristische und theologische Impulse und stellt sich den Fragen von kirchlicher und diakonischer Organisationsentwicklung angesichts sich verändernder Bedingungen in Gesellschaft und Recht. Die Folgen für ekklesiologische, arbeitsrechtliche, diakonische Zusammenhänge werden ausgelotet und Raum für Austausch geboten.

 

Termin

08.04.2019 bis 09.04.2019 (10:30 Uhr bis 13:15 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 126.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 120.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 91.00
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 50.00