Veranstaltungsdetails

AKADEMIE ONLINE: DEMOKRATIE IN DEUTSCHLAND - Aktuelle Herausforderungen und Zukunftsperspektiven

Unsere Demokratie steht gegenwärtig vor großen Herausforderungen. Wir analysieren diese und fragen zugleich danach, wie unsere Demokratie nachhaltig gestärkt werden kann. Wir haben prominente Gäste aus unterschiedlichen Bereichen und Handlungsfeldern eingeladen.

Im Mittelpunkt der ersten Online-Tagung (04.09.20) stehen grundlegende Fragestellungen hinsichtlich der Demokratie in Deutschland. Im Rahmen der zweiten Online-Tagung (11.09.20) werden wichtige Aspekte aus den Bereichen Demokratie, Bildung und Medienpädagogik thematisiert und in Arbeitskreisen vertiefend behandelt. Die dritte Online-Tagung (18.09.20) eröffnet zentrale Einblicke in die Arbeit der Demokratie-Zentren von Hessen und Rheinland -Pfalz, unter Berücksichtigung des bundesweiten Demokratieprogramms "Demokratie leben".
 

Termin

04.09.2020 bis 04.09.2020 (15:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Veranstaltungsort

ONLINE Tagung


Weitere Informationen

Freitag, 4. September 2020


15.45 Uhr     Tagungsbeginn

16.00 Uhr     Begrüßung
                     Dr. Konstantin Broese
                     Christian Kleinhanß

16.05 Uhr     Vertrauensschwund, Wahlerfolge von Populisten und zunehmender Extremismus:
                     Ist die Demokratie der Bundesrepublik in der Krise?
                     Prof. Dr. Frank Decker,
                     Professor am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn,
                     zudem wissenschaftlicher Leiter der Bonner Akademie für Forschung und Lehre
                     praktischer Politik (BAPP); er ist Mitglied der Grundwertekommission der SPD.
 
                     Vortrag und Diskussion
 
16.40 Uhr     Pause

16.50 Uhr     Die enthemmte Mitte: Autoritäre und extremistische Einstellungen in Deutschland –
                     Die Leipziger Mitte-Studie
                     PD Dr. Oliver Decker, (angefragt)
                     Direktor des Kompetenzzentrums für Rechtsextremismus- und Demokratieforschung
                     an der Universität Leipzig.
 
                     Vortrag und Diskussion
 
17.40 Uhr     Fazit
                     Dr. Konstantin Broese
                     Christian Kleinhanß

17.45 Uhr     Ende der Veranstaltung




 

Leitung

Dr. Konstantin Broese,
Evangelische Akademie Hofgeismar
 
Alle drei Online-Seminare finden in Kooperation mit medien+bildung.com gGmbH statt, einer Tochtergesellschaft der Medienanstalt RLP.
 
 

Zielgruppe

Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 10.00

Ansprechpartner

Susanne Ellrich
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-115, Fax: (05671) 881-154
E-Mail: susanne.ellrich@ekkw.de