Veranstaltungsdetails

DEMOKRATISCH - PRAKTISCH - GUT Entwicklung einer demokratischen (Schul-)Kultur

Aktuelle politische Entwicklungen verdeutlichen, dass auch die Schule und außerschulische Institutionen aufgefordert sind, die Demokratie zu verteidigen und zu stärken und aktiv in den Institutionen zu gestalten. Hierzu gibt es bereits viele gute Ansätze. Wie kann ein Prozess der Schulentwicklung so gestaltet werden, dass er möglichst alle Bereiche der Schule umfasst und damit nachhaltig wirkt? Auf der Tagung wird es dazu viele Anregungen und Reflexionsräume geben. Der Austausch, die gegenseitige Beratung und Unterstützung stehen dabei genauso im Mittelpunkt wie eine Fülle an Ideen und Impulsen für die praktische Umsetzung.

Termin

06.03.2020 bis 07.03.2020 (14:30 Uhr bis 16:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Weitere Informationen

Freitag, 6. März 2020
bis
14.30 Uhr Ankommen bei Kaffee/Tee und Kuchen
15.00 Uhr Begrüßung und Einführung
                 in das Thema der Tagung

                 Uwe Jakubczyk
15.15 Uhr Partizipativer Zugang zum Themenfeld
                 - Was heisst demokratische Schulkultur?
                 - Was braucht es dazu?
                 Schreibgespräch und Dialogrunde
                 Moderation: Stefan Rech
18.00 Uhr Abendessen
19.00 -
21.00 Uhr Impulse für eine demokratische Schulkultur
                 Demokratische Schulkultur – auf der
                 Folie historisch-politischer Bildung

                 Christa Kaletsch
                 Schulentwicklung – Voraussetzung
                 für den Aufbau einer nachhaltigen
                 demokratischen Schulkultur

                 Helmolt Rademacher
                 anschl. kollegialer Austausch

Samstag, 7. März 2020
8.00 Uhr   Frühstück
9.00 Uhr   Andacht
9.30 Uhr   Workshopphase I
                 1. Die Entwicklung einer Schulkultur entlang der
                     Prinzipien der Kinderrechtskonvention

                     Christa Kaletsch
                 2. Der Klassenrat als Teil demokratischer Schulentwicklung
                     Helmolt Rademacher
                 3. Gewaltprävention und Demokratielernen
                     Angela Khosla-Baryalei
11.00 Uhr Kaffee/Tee
11.30 Uhr Workshopphase II
13.00 Uhr Mittagessen
14.00 Uhr Markt der Möglichkeiten / Thementische
                 a. Ausserschulische Partner als Unterstützung
                     einer demokratischen Schulkultur

                     Philipp Meyer, Kopiloten e. V.
                     gemeinsam.politisch.bilden, Kassel
                 b. Schulen auf dem Weg – Erfahrungen mit
                     der Implementierung einer demokratischen Schulkultur

                     Best practice Schulen
                 c. Empowerment für Demokratielernen
                     Angela Khosla-Baryalei (GuD)
                 d. Partizipation ermöglichen
                     Jonas Witzenhausen, SV-Bildungswerk Berlin
                 e. Empowerment für aktive Teilhabe an
                     einer offenen und Demokratischen Gesellschaft

                     Dr. Maria Seip, Anne Frank Bildungsstätte Kassel

                 f. Praktische Unterstützung für nachhaltige
                     Demokratieprojekte in der Schule

                     Sophia Fruth, Demokratisch Handeln -
                     Wettbewerb für Jugend und Schule, Jena
15.30 Uhr Plenum
                 Think – Pare – Share
                 Impulse:
                 - Was hat mich besonders angeregt,
                   welche Impulse haben mich überzeugt?

                 Erste Schritte:
                 - Welche ersten konkreten Schritte auf
                   dem Weg zu einer demokratischen
                   Schulkultur möchte ich gehen?
16.15 Uhr Abschluss und Ausblick
16.30 Uhr Ende der Tagung

Leitung

Studienleiter Pfarrer Uwe Jakubczyk, Evangelische Akademie Hofgheismar
Christa Kaletsch, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DeGeDe), Landesverband Hessen, Frankfurt
Helmolt Rademacher, Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DeGeDe), Neu-Anspach
 
In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DeGeDe) Landesverband Hessen
 

Zielgruppe

Lehrer*innen, Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Einzelzimmer), € 108.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung/Zweibettzimmer), € 102.00
  • Tagungspauschale (Tagungsbeitrag/Verpflegung - ohne Übernachtung/Frühstück), € 72.00
  • Tagungsbeitrag (ohne Verpflegung/ohne Übernachtung), € 45.00

Ansprechpartner

Claudia Bochum

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-122, Telefax: (05671) 881-154

E-Mail: claudia.bochum@ekkw.de