Veranstaltungsdetails

AKADEMIE-ONLINE: FRIDAYS FOR ORTSBEIRAT - junge Themen in der Kommunalpolitik

In wenigen Ortsbeiräten und Stadtparlamenten sind sie zu finden: junge Leute oder gar junge Frauen, noch weniger im ländlichen Raum. Ob sich kurz nach den Kommunalwahlen in Hessen ein anderes Bild ergibt? Aus Sicht von jungen Erwachsenen und Jugendlichen sind Themen wie Energie, Klima, Mobilität, Rassismus, Demokratie und Digitalisierung wichtige Politikfelder – gerade in der Entwicklung ländlicher Räume.
Wie wird in der Kommunalpolitik an diesen Themen gearbeitet? Welche (alternativen) Beteiligungsmöglichkeiten gibt es? Wie funktioniert Kommunalpolitik? 
 
(Anmeldungen sind bis Mittwochabend, den 24. März 2021 möglich. Sie erhalten den Zugangscode zu dieser Online Veranstaltung am 25. März 2021 per Mail zugeschickt. Am 26. März 2021 können Sie sich ab 16.15 Uhr zuschalten, zuhören oder sich mit Fragen am Gespräch beteiligen. Die Veranstaltung beginnt um 16.30 Uhr).
 

Termin

26.03.2021 bis 27.03.2021 (16:30 Uhr bis 16:30 Uhr)

Veranstaltungsort

ONLINE Tagung


Weitere Informationen

Die Teilnehmer*innenzahl dieser Online-Tagung ist auf 30 Personen beschränkt.

Wenn Sie nur an der Diskussion am 27. März 2021 von 14.30 Uhr - ca. 16.30 Uhr
mit Helen Fares interessiert sind, dann melden Sie sich bitte separat zu der
Tagung
"Fridays for Ortsbeirat mit Helen Fares - Politik mit jungen Erwachsenen"
am 27. März 2021 (Tagungs-Nr. 21470) an.


Schickt uns mit der Anmeldung Eure Themen:
Welche Themen müssen schon in der Kommunalpolitik
aufgegriffen und verfolgt werden?
(per Mail an Claudia.bochum@ekkw.de oder Eintrag bei der
Online-Anmeldung im Feld "Sonstige Anmerkungen/Fragen".

 

Freitag, 26. März 2021

16.30 Uhr Einwählen, Ankommen – Begrüßung
17.00 Uhr Planspiel: Kommunalpolitik in „Chattenbach“
                 Werde zur Kommunalpolitiker*in der Stadt Chattenbach
                 und entscheide, ob du für die autofreie Innenstadt bist!

                 Anhand des Planspiels werden Entscheidungs- und
                 Diskussionsprozesse der Kommunalpolitik erlebt.

19.00 Uhr Pause
19.30 Uhr Erfahrungen aus der Politik – der jüngste Bürgermeister Hessens
                 Im Gespräch mit Julian Schweitzer (28) aus Bad Endbach 
20.30 Uhr Ende des ersten Tages

 

Samstag, 27. März 2021

10.00 Uhr Jugend und Frauen in der Kommunalpolitik - Ein Grund zu handeln?
                 Angefragt: Anne Haller, Friedrich-Ebert-Stiftung
11.00 Uhr Pause
11.30 Uhr Was mir wichtig ist! - breakoutsessions
                 Angefragte Moderator*innen:
                 Steffi Melzer, Referat Kinder, Jugend und Familien der EKKW
                 Daniel Klein, Jugendbildungswerk Landkreis Kassel
                 Anne Haller, s.o.
                 NN, jugend.beteiligen.jetzt
13.00 Uhr Mittagspause 
14.30 Uhr separate Anmeldung möglich:
                
Politik mit jungen Erwachsenen –
                 Themen, Beteiligung, alternative Formen

                 Helen Fares, Journalistin, Aktivistin, Moderatorin, 
                 Podcasterin und studierte Psychologin im Bereich Wirtschaft


                 „Ich habe mich entschlossen meine Reichweite zu nutzen, um neben Musik
                 und Kultur, auch über Gesellschaft, Politik und Wissenschaft zu sprechen.
                 Ich glaube daran, dass wir als Gesellschaft nur vorankommen und uns positiv
                 entwickeln können, wenn wir durch einfache Zugänge zu Bildung mehr
                 Mündigkeit bewirken. Durch Instagram, den Podcast „deine Homegirls“,
                 Dokumentarfilme und Reportagen möchte ich meinen Teil dazu beitragen,
                 dass Menschen in Zukunft nachsichtiger, vorsichtiger und liebevoller mit ihren
                 eigenen und fremden menschlichen und natürlichen Ressourcen umgehen.“
                 Helen Fares

    Fridays for future, Sophia Longwe
    Jugendbildungswerk Kassel Land, Daniel Klein
    Tagungsbeobachtung: Anisia Maidan

    Ende gegen 16.30 Uhr

Leitung

Studienleiterin Pfarrerin Christina Schnepel,
Evangelische Akademie Hofgeismar
 
Studienleiter Pfarrer Uwe Jakubczyk,
Evangelische Akademie Hofgeismar
 
Dr. Monika Hölscher,
Hessische Landeszentrale für politische Bildung, Wiesbaden

Zielgruppe

Interessierte ab 17 Jahre aufwärts

Buchungsoptionen / Preis

  • Die Tagung ist kostenfrei (obligatorische Buchungsgebühr), € 0.01

Ansprechpartner

Claudia Bochum
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-122 (08:30-11:00 Uhr)
Telefax: (05671) 881-154
E-Mail: claudia.bochum@ekkw.de