Veranstaltungsdetails

PLANSPIEL ZUM KRIEG IN DER UKRAINE

Mit der russischen Invasion in der Ukraine am 24. Februar 2022 gibt es nun einen Krieg mitten in Europa, mit dem in dieser Form wohl die wenigstens Menschen jemals wieder gerechnet hätten. Die Reaktionen der Weltgemeinschaft ließen nicht lange auf sich warten. Die EU zeigte dabei sowohl mit einem großangelegten Sanktionspaket gegenüber Russland sowie der Aktivierung der Temporary Protection Directive zur Aufnahme Flüchtender aus der Ukraine eine Geschlossenheit, die für viele Menschen nach Brexit und in Folge der Migrationsdynamiken seit 2015 kaum mehr möglich schienen.
Doch wie geht es jetzt weiter? Welche Zukunftsperspektiven gibt es für die EU und ihrem Verhältnis zur Ukraine auf der einen und zu Russland auf der anderen Seite? Und was bedeutet der aktuelle Konflikt für die Rolle der EU im sicherheitspolitischen Gefüge der Welt?

Im zweitägigen interaktiven Workshop setzen die Teilnehmenden (TN) sich mit den unterschiedlichen Dimensionen des Krieges in der Ukraine und seinen Implikationen für die EU auseinander. Über vielfältige Methoden sollen Grundlagenwissen zur EU vermittelt werden und der spezifische
Blick auf die EU-Ukraine-Beziehungen, die aktuelle Rolle der EU sowie kurz-, mittel- und langfristige Herausforderungen und Aufgabenfelder geworfen werden. Der Workshop hat zum Ziel, die Meinungs- und Urteilsbildung sowie Argumentationskompetenz der TN zu stärken und einen geschützten Raum zu schaffen, um auch die persönlichen Empfindungen der TN zum Krieg in der Ukraine zu Wort kommen zu lassen.

Termin

10.03.2023 bis 11.03.2023 (10:00 Uhr bis 13:30 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Studienleiter Dr. Oliver Emde,
Evangelische Akademie Hofgeismar
 
In Kooperation mit PlanPolitik und der Melanchton-Schule Steinatal

Zielgruppe

Schüler*innen

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Anna-Katharina Bambey
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-118 (08:30-11:00 Uhr)