Veranstaltungsdetails

DIE AKADEMIE WANDERT Eine Rundtour um Hofgeismar

Auch im Jahr 2021 heißt es wieder: „Die Akademie wandert!" Vom Gesundbrunnen aus werden wir rund um Hofgeismar die Region und ihre Schätze in Natur und Kultur erkunden. Unser Weg führt über Hombressen (Friedenseiche) nach Beberbeck (1. Etappe). Von dort über die Hümmer Dickte nach Hümme (2. Etappe). Weiter führt der Weg über die Dingel (Hümme) zurück zum Gesundbrunnen (3. Etappe).

Termin

11.09.2021 bis 11.09.2021 (8:30 Uhr bis 17:00 Uhr)

Weitere Informationen

Samstag, 11. September 2021

 

8.30 Uhr Treffen am Gesundbrunnen in Hofgeismar

 

1. Etappe

8.40 Uhr Gesundbrunnen (Start)

über Hombressen (Friedenseiche) nach Beberbeck

 

2. Etappe

Abmarsch Beberbeck

über Hümmer Dickte nach Hümme

 

3. Etappe

Ankunft in Hümme (Mehrgenerationenhaus direkt am Bahnhof Hümme)

Abmarsch über die Dingel zum Gesundbrunnen

ca. 16.30/17.00 Uhr Ankunft in Hofgeismar

Die Strecke kann auch in Etappen zurückgelegt werden.  

 

H i n w e i s e :

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.

Für die Wanderung ist festes Schuhwerk (Wanderschuhe) nötig.

Bitte denken Sie wetterbedingt an Regenbekleidung und auch Sonnenschutz, der in diesem Jahr besonders wichtig ist, da die Strecke fast nur durch freies Gelände führt.

Verpflegung (+ Getränke) sind im eigenen Rucksack mitzunehmen.

Es besteht die Möglichkeit, auch einzelne Etappen mitzuwandern!

Die Hin- sowie die Rückfahrt kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen.

Die Etappenzeiten werden rechtzeitig mitgeteilt.

Wir werden alles tun, um die Wanderung nach allen geltenden Hygiene- und Sicherheitsregeln durchzuführen.

Programmänderungen vorbehalten!

Leitung

Direktor Karl Waldeck,

Evangelische Akademie Hofgeismar

Zielgruppe

Alle Wander-Interessierten

Buchungsoptionen / Preis

  • Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenfrei (obligatorische Buchungsoption), € 0.01

Ansprechpartner

Anita Kamutzki-Pape

Evangelische Akademie Hofgeismar

Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar

Tel.: (05671) 881-108, Fax: (05671) 881-154

E-Mail: anita.kamutzki-pape@ekkw.de