Veranstaltungsdetails

KINDgeRECHT WERDEN! - PÄDAGOGIKTAGUNG, Jakubczyk

Partizipationsprozesse sind selbst Bildungsprozesse, in denen Kinder entscheidende Kompetenzen für die Bewältigung ihrer Zukunft ausbilden können. Ein pädagogischer Ansatz, der an den Kinderrechten orientiert ist, steht vor der Frage, welche Rechte Kinder in einer KiTa oder in der Grundschule haben sollen? Wie können pädagogische Fachkräfte die Beteiligung der Kinder gestalten? Wie kann sich die pädagogische und politische Arbeit der Einrichtungen durch einen Prozess der Partizipation verändern und welche Teamentwicklungsprozesse sind dazu notwendig?

Termin

01.03.2019 bis 03.03.2019 (18:00 Uhr bis 13:00 Uhr)