Veranstaltungsdetails

EIGENTUM VERPFLICHTET! - STEUERN ZAHLEN ODER STIFTEN?

Gleich zwei Verfassungs-Jubiläen gibt es im Jahr 2019: 70 Jahre Grundgesetz und 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung. In unmittelbarer zeitlicher Nähe zum Jubiläum des Grundgesetzes (23. Mai 2019) kommt dabei Artikel 14 Absatz 2 des Grundgesetzes in den Blick: „Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen.“ Es geht also um den verantwortlichen Umgang mit Eigentum, Geld, Steuern, das Stiftungswesen - unter sozial-ethischer und sozial-politischer Perspektive. Zudem sollen in Vorträgen und Diskussionen Veränderungen im Bereich von Stiftung und sozialem Engagement thematisiert werden.

Termin

21.05.2019 bis 21.05.2019 (16:00 Uhr bis 19:00 Uhr)