Veranstaltungsdetails

ZWISCHEN KRIEG UND FRIEDEN Konflikt- und Friedenspotentiale der großen Weltreligionen

Ob Gewalt im Nahost-Konflikt, am Persischen Golf oder in buddhistisch geprägten Ländern - immer wieder stehen Religionen im Zusammenhang mit gewalttätigen Konflikten. Vor diesem Hintergrund fragen wir nach dem Verhältnis großer Weltreligionen zu Krieg und Frieden.

Die Tagung liefert wichtige Impulse in der aktuellen Diskussion um die Friedensfähigkeit der Religionen und nimmt zugleich religionspädagogische Ansätze bzw. unterrichtspraktische Überlegungen in den Blick.

Termin

06.11.2020 bis 07.11.2020 (12:30 Uhr bis 19:00 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Dr. Anke Kaloudis,
rpi Frankfurt am Main
 
Studienleiter Dr. Konstantin Broese,
Evangelische Akademie Hofgeismar

Zielgruppe

Interessierte, Lehrer*innen

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Claudia Bochum
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-122, Telefax: (05671) 881-154
E-Mail: claudia.bochum@ekkw.de