Veranstaltungsdetails

ICH BETE AN DIE MACHT DER LIEBE Interdisziplinäre Erkundungen zu einer Himmelsmacht in irdenen Gefäßen


Die Liebe – ein Zauberwort! Göttlich wie irdisch, voller Glückserfahrungen und Enttäuschungen. Zum „Lieben“ fordert das höchste Gebot der Bibel auf - und nennt Gott und den Mitmenschen als Adressaten. So ist die Liebe „die höchste unter ihnen“. Sie steht im Zentrum der Spiritualität, in geistlichen Liedern des Gesangbuchs erscheint sie in immer neuen Varianten. Zugleich findet die Liebe in Gedichten und Lieder immer neue Formen – von Hochkultur bis in die des Schlagers.

Die Liebe ist unumstritten eine Himmelmacht, zugleich bleibt sie ein Geheimnis. Ihm ein wenig auf die Spur zu kommen – wollen wir mit dieser interdisziplinären Tagung, die der Liebe multiperspektivisch und angereichert durch eigene Erfahrungen auf den Grund kommen will.

Termin

17.02.2023 bis 19.02.2023 (18:00 Uhr bis 13:30 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Direktor Karl Waldeck,
Evangelische Akademie Hofgeismar

Zielgruppe

Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Susanne Ellrich
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-108 (08:30 - 13:30 Uhr)