Veranstaltungsdetails

WOHNLICH IN DER KRISE!?

Zum 30ig-jährigen Jubiläum der „Psychiatrie-Tagung“ an der Ev. Akademie Hofgeismar wird das Thema „Wohnen“ in den Fokus gerückt. Selbstbestimmtes Leben ist ein Grundrecht. Gerade in Zeiten von Inflation und Energieknappheit spielt das Thema auch eine entscheidende Rolle für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Wie gelingt die Ermöglichung von selbständigem Wohnen vor diesem Hintergrund und wie sollten Unterstützungsmöglichkeit gestaltet werden? Welche Rahmenbedingungen kann die Politik schaffen und wie können ehrenamtliches Engagement in diesem Lebensbereich gestärkt werden?

Termin

25.02.2023 bis 25.02.2023 (9:10 Uhr bis 16:10 Uhr)

Veranstaltungsort

Evang. Tagungsstätte Hofgeismar
Hofgeismar

www.tagungsstaette-hofgeismar.de

Leitung

Studienleiter Michael Nann,
Evangelische Akademie Hofgeismar
 
In Zusammenarbeit mit dem Verein Partner für Psychisch Kranke im Landkreis Kassel, Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle/Gesundheitsamt Region Kassel und Vitos Klinikum Kurhessen, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Bad Emstal
 
 

Zielgruppe

Betroffene, Angehörige, Professionelle, Interessierte

Buchungsoptionen / Preis

  • Es sind derzeit noch keine Buchungsoptionen für diese Veranstaltung verfügbar

Ansprechpartner

Claudia Bochum
Evangelische Akademie Hofgeismar
Gesundbrunnen 11, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 881-122 (08:30 - 11:00 Uhr)