(

Europawahl 2024

Perspektiven aus Brüssel und Warschau

14. Juni 2024

Seit 1979 wählen die Bürger*innen der Europäischen Union ihre Abgeordneten direkt. Im Jahr 2024 sind die Europäer*innen zum zehnten Mal aufgerufen, durch ihre Stimmabgabe am politischen Entscheidungsprozess in der EU teilzuhaben. Wie hoch wird dieses Mal die Wahlbeteiligung vor dem Hintergrund globaler multipler Krisen sein? Wie stark wird der rechtsextreme Flügel des zukünftigen Europaparlaments? Wie wurde in Polen gewählt? Was für Auswirkungen haben die Ergebnisse der Wahl auf Polen?

Die Veranstaltung analysiert die Ergebnisse der Wahl zum Europäischen Parlament am 9. Juni 2024 und beleuchtet zukünftige Entwicklungen auf europäischer Ebene.

 

Freitag, 14. Juni 2024

17.00 Uhr
Begrüßung durch Lukas Kiepe, Europa-Union Kassel e.V.

17.05 Uhr
In Europa wurde gewählt! Analysen der Europawahl 2024
Janis Fifka, freier Trainer in der politischen Bildung, Berlin,
Mitglied im EUROPE DIRECT Speaker Pool der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

17.30 Uhr
In Polen wurde gewählt! Analysen der Europawahl 2024 aus einer polnischen Perspektive
Dr. Andrzej Kaluza, Deutsches Polen-Institut, Darmstadt

17.55 Uhr
Diskussion und Q & A

18.30 Uhr
Ende der Veranstaltung

 

Veranstaltungsort:
Regierungspräsidium Kassel
Walter-Lübcke-Saal
Am Alten Stadtschloss 1
34117 Kassel

 

Buchungsoptionen / Preise

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

 

Plakat herunterladen

 

 

Tagungsleitung:
Michael Nann

Michael Nann

Studienleiter Politik & Gesellschaft

Informationen zur Anmeldung:
Claudia Bochum

Claudia Bochum

Sekretariat

Informationen zur Tagung:
In Kooperation mit:

Europe Direct Nord-Osthessen und Europa-Union Kassel

Verantwortlich:
Tagungsnummer:
24578

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Möchten Sie regelmäßig Updates aus der Akademie erhalten? Melden Sie sich jetzt für unseren E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten monatlich unseren Newsletter mit Informationen über unsere aktuellen Veranstaltungen.

Zum Newsletter anmelden