(

Studien- und Begegnungsreise nach Israel – Palästina

09. – 20. September 2024

Menschen, Kulturen, Religionen: Die Reise mit Dr. Andreas Goetze, Fachreferent für den interreligiösen Dialog mit dem Schwerpunkt Islam im Zentrum Oekumene, verbindet spirituelle, theologische, historische und religionspolitische Perspektiven. Begegnungen mit Israelis und Palästinenser*innen (Juden, Muslime und Christen), mit politisch und gesellschaftlich Engagierten in Tel Aviv, Akko, Nes Ammim, Galiläa, Ramallah, Jericho, Jerusalem, Hebron, Bethlehem sowie Besuche biblischer Orte ermöglichen besondere Zugänge zu einer Welt, in der religiöse wie nationalistische Überzeugungen vielfach den Alltag bestimmen.

Reisepreis (inkl. Flug, DZ, Halbpension, Transfers, Begegnungsprogramm, Eintritte): 2700.– Euro (ab 20 Mitreisenden).

Vorläufiger Anmeldeschluss: 1. Mai 2024

Hinweis: Die Reise findet nur statt, wenn es die Sicherheitslage zulässt. Bis zu einer verbindlichen Entscheidung über die Durchführung der Reise ist die Anmeldung vorläufig und bedeutet keine finanzielle Verpflichtung.

Es ist vorgesehen, für die Reise die Anerkennung als Bildungsurlaub zu beantragen.

In Kooperation mit:
– Zentrum Oekumene
– sk-tours Jerusalem

Wichtiger Hinweis:
Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Herrn Dr. Andreas Goetze (goetze@zentrum-oekumen.de)

Erstinformation zur Reise Israel-Palästina_2024

Anmeldeformular Israel-Palästina Reise 09.09. -20.09.2024-1

Tagungsleitung:
Pfarrer Bernd Kappes

Pfarrer Bernd Kappes

Komm. Akademiedirektor, Theologie & Ethik

Informationen zur Anmeldung:
Susanne Ellrich

Susanne Ellrich

Direktionsassistenz

Informationen zur Tagung:
In Kooperation mit:

Zentrum Oekumene, sk-tours Jerusalem und Religionspädagogisches Institut

Verantwortlich:
Tagungsnummer:
24518

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Möchten Sie regelmäßig Updates aus der Akademie erhalten? Melden Sie sich jetzt für unseren E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten monatlich unseren Newsletter mit Informationen über unsere aktuellen Veranstaltungen.

Zum Newsletter anmelden