(

Globaler Zusammenhalt und Partizipation

26. – 28. September 2024

Gemeinsam mit der Universität Kassel veranstaltet das Entwicklungspolitische Netzwerk Hessen (epn) den bundesweiten Bildungskongress „WeltWeitWissen“. Im Vordergrund stehen die Konzepte des Globalen Lernens und der Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Unter dem Oberthema „Globaler Zusammenhalt und Partizipation“ fokussiert der Kongress 2024 eines der Kernthemen von Entwicklungspolitik und Globalem Lernen.

Ziel ist es zu schauen, wie die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen an Schulen und in der Gesellschaft sichtbarer gemacht werden können, welche Erfahrungen und Herausforderungen es global dazu gibt und welche Handlungsmöglichkeiten wir überhaupt haben. Für Transformationsprozesse, die zu globaler Nachhaltigkeit und einem guten Leben für alle führen sollen, ist Teilhabe und Dialog auf den verschiedensten gesellschaftlichen Ebenen erforderlich. Dass Partizipation eine der Voraussetzungen für Empowerment und die Stärkung demokratischer Strukturen und Prozesse ist, ist weithin belegt und gilt sowohl für den lokalen als auch für den globalen Kontext. Ein zentrales Ziel ist deshalb die Vernetzung von schulischen und außerschulischen Akteur*innen. Weiterhin geht es um die Analyse von Strukturen globaler Verflechtungen und Austauschbeziehungen unter der Perspektive von gleichberechtigter Teilhabe.

Die Ev. Akademie Hofgeismar ist Teil des Koordinierungskreises und beteiligt sich an der Konzeption des Bildungskongresses, sowie an der inhaltlichen Ausarbeitung des Leitbildes und des Awareness-Konzepts.

Teilnahmebeitrag

regulärermäßigt 1ermäßigt 2
gesamt85,00 €50,00 €25,00 €
Donnerstag und Freitag75,00 €45,00 €20,00 €
nur Donnerstag30,00 €20,00 €10,00 €
nur Freitag50,00 €30,00 €15,00 €
nur Samstag10,00 €5,00 €2,50 €

Staffelung der Teilnahmebeiträge

Kategorien:

regulär – Arbeitgeberübernahme, Selbstzahlende mit hohem Einkommen

Ermäßigt 1 – Selbstzahlende mit mittlerem Einkommen

Ermäßigt 2 – Selbstzahlende mit niedrigem Einkommen, Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Empfänger*innen von Sozialhilfe oder Bürger*innengeld

Anmeldungen möglich ab dem 03. Juni 2024 unter: https://eveeno.com/weltweitwissen2024

WWW 2024

 

Tagungsleitung:
Nadja Ahmad

Nadja Ahmad

Studienleiterin Nachhaltigkeit & Politische Ökologie

Informationen zur Anmeldung:
Anna-Katharina Bambey

Anna-Katharina Bambey

Sekretariat

Informationen zur Tagung:
In Kooperation mit:

Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen, Universität Kassel, Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland

Verantwortlich:
Tagungsnummer:
24430

Verpassen Sie keine Neuigkeiten!

Möchten Sie regelmäßig Updates aus der Akademie erhalten? Melden Sie sich jetzt für unseren E-Mail-Newsletter an. Sie erhalten monatlich unseren Newsletter mit Informationen über unsere aktuellen Veranstaltungen.

Zum Newsletter anmelden