Blick ins Schlösschen

Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar Gesundbrunnen 8, Hofgeismar, Hessen, Deutschland

Tag des offenen Denkmals 08. September 2024 Das Schlösschen Schönburg, 1787-1790 nach Entwürfen von Simon du Ry erbaut, diente als Rückzugsort von Kurfürst Wilhelm I. von Hessen-Kassel. In seiner bewegten Geschichte wurde das Schlösschen unterschiedlich genutzt und erstrahlt seit 2016 wieder in seiner ursprünglichen Farbigkeit. Die behutsame Renovierung wurde 2018 mit dem Hessischen Denkmalschutzpreis ausgezeichnet. Am Tag des Offenen Denkmals führen wir Sie durch die Innenräume des Schlösschens. Dazu gehört auch die Begehung des historischen kurfürstlichen Marmorbads. Führungen: 15.00 - 15.30 Uhr 16.00 - 16.30 Uhr Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Bachs h-Moll-Messe (BWV 232) – Agnus Dei

Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar Gesundbrunnen 8, Hofgeismar, Hessen, Deutschland

Ein Vier-Jahres Projekt – Teil IV 27. - 29. September 2024 Wir laden Sänger*innen aus ganz Deutschland ein, die große Messe in h-Moll von Johann Sebastian Bach – in diesem Jahr die Sätze vom Sanctus bis Dona nobis pacem– gemeinsam einzustudieren. Im Mittelpunkt steht die musikalische Arbeit an Bachs opus magnum, begleitet von einer wissenschaftlichen Einführung in die Komposition. Die gemeinsame Arbeit mündet in der Aufführung im Sonntagsgottesdienst am 29.09.2024 in St. Martin in Kassel und ist zugleich der musikalische Abschluss unseres 4-Jahres-Projektes zur h-Moll-Messe. Eingeladen zu dieser „Bach-Werkstatt“ sind - Chorsänger*innen; - alle, die zum regelmäßigen Singen zu wenig Zeit haben; - solche, die sich in konzentrierter Weise mit einem Werk Bachs, mit seinem Hintergrund und der bis heute eindrucksvollen Art der musikalischen Bibelauslegung befassen wollen. Wichtige Hinweise: • Bitte vermerken Sie bei Ihrer Anmeldung, in welcher Stimmlage Sie singen. • Nach Anmeldung wird den Teilnehmenden eine Liste der Stücke zugesandt, die vom Akademiechor gesungen werden. Die eigene Vorbereitung ist Voraussetzung! • Die Teilnehmenden müssen sich vor der Tagung die Noten besorgen und ihren Part beherrschen. Umso intensiver kann die Arbeit in Hofgeismar gestaltet werden. Bitte verwenden Sie den Klavierauszug aus dem Bärenreiter Verlag.   Freitag, 27. September 2024 […]

Leben wie im Film? Biografie und Biopolitik im Spielfilm

Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar Gesundbrunnen 8, Hofgeismar, Hessen, Deutschland

Filmtagung 22. - 24. November 2024 Biopics sind einer der aktuellen Trends in der Kinolandschaft. Gleichzeitig haben Spielfilme schon immer Lebensgeschichten erzählt – in Ausschnitten, über längere Zeiträume oder an biografischen Wendepunkten. Eine Biografie haben wir jedoch nicht einfach so. Sie ist von Bedingungen gerahmt, die wir oft nicht selbst bestimmen können: Gesellschaftliche Konflikte (race, class, gender) oder persönliche Momente von Liebe, Glück, Krankheit und Tod geben uns die Koordinaten vor, innerhalb derer es oft nicht einfach ist, sich zu bewegen und das eigene Leben zu leben. Auf der Tagung werden wir uns ausgewählte Filme zu solchen Wendepunkten, Rahmenbedingungen und Handlungsmöglichkeiten anschauen und gemeinsam diskutieren. Die Chancen subjektiver Gestaltungsmacht und die Potenziale der ästhetischen Form des Films stehen dabei im Mittelpunkt.   Buchungsoptionen / Preise: Aktuell sind noch keine Buchungsoptionen verfügbar.